OTS0165 5 KI 0220 OBG0001 Di, 05.Okt 2010
Fernsehen / ORF / Erlebnis Österreich / ORF Burgenland / Csaterberg

Erlebnis Österreich über den "Csaterberg"

Die kleine Weinidylle im Südburgenland

Eisenstadt (OTS) - Ein "Erlebnis Österreich" entführt am Samstag, dem 9. Oktober 2010, um 17.05 Uhr in ORF 2 ins südburgenländische Hügelland. Gestalter Walter Reiss zeigt in seiner Reportage die hinter Wäldern verborgen liegenden Weinriede des Csaterbergs. Dieser verträumte Winkel gilt als Geheimtipp für romantische Kellerpartien und Wanderungen. Die kleinen, meist mustergültig renovierten, alten Kellerstöckel rufen den traditionellen Weinbau in Erinnerung.

Im Erdreich unter den Weinreben verbirgt sich versteinertes Eichenholz - ein besonderer Bodenschatz. Dieses Eichenholz versteinerte vor geschätzten fünf Millionen Jahren zu prächtigen Opalen. Ein kleines Steinmuseum präsentiert diese kostbaren Raritäten.

Das Kamerateam besuchte auch die weitläufigen Wälder am und um den Csaterberg. Diese stehen zum Großteil im Besitz der gräflichen Familie Erdödy. Zu sehen sind eine Privatkapelle mit Gruft und eine mehrere hundert Jahre alte Eiche.

Den Csaterberg umweht auch ein Hauch von Musik-Nostalgie: In den 1960er und 1970er-Jahren traten im Saal des Gasthauses am Csaterberg Musiker von später sehr bekannten Gruppen wie "STS", "Opus" und "Magic" vor tausenden Fans auf.

"Erlebnis Österreich": "Der Csaterberg - Die kleine Weinidylle im Südburgenland", von Walter Reiss (Gestalter), Max Pehm (Kamera) und Christian Steiner (Schnitt) am Samstag, dem 9. Oktober 2010, um 17.05 Uhr in ORF 2.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
burgenland.ORF.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0165 2010-10-05/12:01