OTS0056 5 CI 0346 NRK0008 Mo, 29.Mär 2010
Freizeit / Ferien / Kinder / Veranstaltung / Wien

Zwei Tage Märchenzauber im Wiener Rathaus

Die wienXtra-familientage laden am 1. und 2. April alle Märchenfans zu den Märchentagen ins Rathaus

Wien (OTS) - Die wienXtra-Märchentage verwandeln in den
Osterferien am 1. und 2. April 2010 das Wiener Rathaus in eine faszinierende Märchenwelt. "Jeweils von 10:30 bis 17:30 Uhr dreht sich im Wiener Rathaus alles um fantastische Geschichten und lustige Abenteuern, die von bekannten ErzählerInnen wie Erich Schleyer, Christa Schmollgruber und Birgit Lehner zum Besten gegeben werden", so Stadtrat Christian Oxonitsch. Neben Schmink-, Spiele- und Bastelstationen sind Walking Acts unterwegs und auch bei den Theatervorstellungen geht's total märchenhaft zu! Der Eintritt ist frei! Alle Infos gibt's auf www.familientage.at.

Einfach zuhören und in Märchenwelten eintauchen

Erich Schleyer, Helmut Wittmann, Christa Schmollgruber, Birgit Lehner oder Babátólá Alóba verstehen das Märchenerzählen als richtiges Kunsthandwerk und zeigen ihr Können bei den Märchentagen. Mit Liebe fürs Detail und mitreißender Erzählkraft lassen sie Bilder vor den Augen der BesucherInnen entstehen und entführen sie mit Geschichten aus der ganzen Welt in zauberhafte und schräge Märchenlandschaften.

Erstaunliches an jedem Eck

Märchenhaft geht's auch beim Handpuppen Basteln, Schminken sowie mit den Brettspielen der wienXtra-spielebox zu. An Theatervorstellungen stehen auf dem Programm: Bluatschink ist mit dem Live-Programm "Drachen, Zwerge, Zauberwesen" dabei. Das Clownduo Herbert und Mimi präsentiert Rotkäppchen mal anders und natürlich hat auch Kasperl seinen Auftritt bei den Märchentagen. Als Walking Acts sind der Zauberer Mr. Murphy, die Jonglier-Künstlerin Zackenzilli und Clownin Uutschi im Rathaus unterwegs und unterhalten alle BesucherInnen mit ihren Tricks.

wienXtra-familientage hat sagenhaft gute Tipps für die Familienfreizeit in Wien!

Spannende Theater-, Sport- und Museums-Programme, Feste und Workshops - die wienXtra-familientage bieten im März und speziell auch in den Osterferien auch zahlreiche weitere Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Das monatliche Freizeitprogramm kann einfach und kostenlos per Post, per eMail oder telefonisch bestellt werden. Alle Aktionen davon sind kostengünstig, viele sogar gratis! Das Monatsprogramm gibt's auch online unter www.familientage.at.

wienXtra-Märchentage - Eintritt frei!
Do, 1. und Fr, 2. April 2010; jeweils 10:30-17:30
1., Wiener Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse
www.familientage.at

Rückfragen & Kontakt:

Erwin Lang
wienXtra-familientage
Tel. 4000-84 399
E-Mail: erwin.lang@wienXtra.at

Gini Stern
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 4000-84 380
E-Mail: gini.stern@wienXtra.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0056 2010-03-29/10:30