OTS0021 5 KI 0162 NRK0002 CI Mo, 22.Mär 2010
Kultur / Wien / Innere Stadt / Musik / Klassik / Veranstaltung

Innere Stadt: Junge Musiker spielen Werke der Klassik

Wien (OTS) - Werke von Bach, Brahms, Chopin, Liszt und einigen anderen Tondichtern tragen junge Musik-Preisträger am Dienstag, 23. März, im "Alten Rathaus" (1., Wipplinger Straße 8) vor. Im Barock-Saal des Amtsgebäudes konzertieren Katharina Engelbrecht (Violine), Vira Zhuk (Violine), Beatrice Stelzmüller (Klavier), Pavlo Kachnov (Klavier), Sheng-Hsueh Wu (Klavier), Yury Revich (Violine) und Martin Stöger (Klarinette). Der festliche Abend wird durch den "Europäisch-russischen Verein für internationale Kooperation" organisiert. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr. Jeder Zuhörer hat einen Unkostenbeitrag in der Höhe von 10 Euro zu entrichten. Das Konzert der aufstrebenden Künstler aus Österreich, Russland, Taiwan und anderen Ländern wird von "Wien Kultur" und weiteren Partnern unterstützt. In der Vergangenheit haben die Mitwirkenden Auszeichnungen bei großen Musik-Bewerben erhalten. Auskünfte und Reservierungen: Telefon 0650/57 400 40 (Vereinspräsidentin Mag. Irina Koljonen). Die Veranstalter sind auch per E-Mail erreichbar:
ervik-office@gmx.net (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0021 2010-03-22/09:07