OTS0143 5 II 0099 NFW0003 CI Do, 04.Mär 2010
FPÖ / Wien / Blasek / Musikschulen

FP-Brunner-Blasek fordert Musikschule im 1. Bezirk

ÖVP unterstützt FPÖ-Forderung

Wien (OTS/fpd) - Nachdem nun auch von der Wiener ÖVP Unterstützung für die FPÖ-Forderung nach Ausbau des Musikschulen in Wien kommt, sollte die SPÖ schön langsam umdenken, meint die FPÖ-Klubobfrau der Inneren Stadt Jutta-Brunner Blasek und macht einmal mehr auf die Notwendigkeit einer Musikschule im 1. Bezirk aufmerksam.

Ob das in Form einer Ganztages-Musikschule oder nicht, ist dabei nicht das Kriterium. Wichtig ist, dass Wien seinem Ruf als "Musikhauptstadt" endlich gerecht wird und nicht länger ein Musikschulangebot aufweist, das eine echte Schande ist, meint Brunner-Blasek. (Schluss)am

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/85

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien, Pressestelle

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0143 2010-03-04/12:00