OTS0216 5 CI 0506 JUV0001 SI Fr, 13.Nov 2009
Soziales / Sport / Jugend / Kinder / Leute / Buntes / Veranstaltung / Termin

TISSOT-Eishockey-Charity zu Gunsten Pro Juventute in Salzburg

Am DO 26. November findet die legendäre Eishockey-Charity mit vielen Prominenten am Mozarteis in Salzburg statt.

Salzburg (OTS) - Die Promi-Eishockey-Charity startet um 17 Uhr mit einem Live-Auftritt von Starmaniac Oliver Wimmer. Skistar Reinfried Herbst steht nicht auf den Schiern sondern schenkt Punsch zugunsten Pro Juventute aus und gibt allen Fans an der Punschhütte am Eis Autogramme!

Für alle Fans und Zuschauer am Mozarteis ist der Eintritt frei.

Mit dabei sind diesmal Fußballprofi René Aufhauser, Heidi Beckenbauer, Beach-Volleyball-Ass Nik Berger, Filmproduzent Norbert Blecha, LHStv. David Brenner, Radprofi Bernhard Eisel, ORF-Reporter und Moderator Gernot Frischenschlager, Ex-Skirennläufer Bartl Gensbichler, Eisschnellläuferin Emese Hunyady, Ex-Fußballer Otto Konrad und Germana Konrad, Ruder-EM-Sieger Ralph Kreibich, Schauspielerin Anja Kruse, Beach-Volleyball-Ass Matthias Mellitzer, Extremsportler Franz Müllner, Olympia-Silbermedaillen-Gewinner 2008 -Judoka Ludwig Paischer, Ex-Judoka und Sportprofi Patrick Reiter, Rennfahrer Kris Rosenberger, Playmate des Jahrhunderts Gitta Saxx, Bergdoktor Hans Sigl, Schauspieler Christian Spatzek, Miss Austria 2005 Isabella Stangl, Rennfahrerin Bianca Steiner, Schi-Legende David Zwilling und viele mehr!

Mit dabei vom EC Red Bulls sind als Schiedsrichter des Spiels Phillipp Ullrich, als Coach für die Promiteams von Tissot und Pro Juventute Fabian Ecker und Andreas Unterganschnigg.

Seit über 60 Jahren bemüht sich nun Pro Juventute für verlassene Kinder ein warmes Nest zu bieten. Der Erlös der 14. Eishockey Charity geht diesmal zu Gunsten des Pro Juventute Projektes in Kirchbichl/Tirol, unweit von Kitzbühel entfernt. Wir bauen für 5 Jugendliche ein Einfamilienhaus in eine betreute Jugendwohngruppe um. Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf 100.000 Euro, welche wir bei der Eishockey Charity in Salzburg versuchen zu sammeln. Die Jugendlichen werden in der Wohngemeinschaft optimal auf ein eigenständiges Leben vorbereitet. Die Jugendlichen lernen Eigenverantwortung zu übernehmen, das Haus wird von den Bewohnern alleine in Stand gehalten und jeder hat seine Aufgabe zu erfüllen. Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Teamwork steht also in Zukunft an der Tagesordnung ganz oben. Um den fünf Jugendlich einen guten Start im neuen Zuhause zu ermöglichen müssen erst neue Räume geschaffen und eingerichtet werden. Darüber hinaus muss das gesamte Haus neu isoliert und Fenster getauscht werden.

Wie kann man helfen?

Gegen eine Spende von 130 Euro pro Person für Pro Juventute erhalten Sie eine VIP Karten für die Veranstaltung am Eis und die After Party. Inkludiert: volle Bewirtung im VIP-Bereich auf der Demel-Terrasse und im Gwandhaus bei der After Party. VIP-Karten erhalten Sie unter presse@projuventute.at

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Sponsoren der Charity, die diesen Abend zu Gunsten Kinder in Österreich ermöglichen. Tissot, E-Express Group, Wiener Städtischer (Team Nadegger), Orange, Acreg, Henkell, Hotel Altstadt Radisson, Eventwerkstatt, Gastrowerkstatt, Gössl, Gaumenfreunde, Red Bull Salzburg, Mozarteis, Pansound, Pyrotechnik Brandecker, Rosa Brille, Progress Werbung, DDZ, Confitus, Mariazeller Wild-Saibling, Zantho Wein, Zachhalmel, Kronen Zeitung, Eiswerk Punsch, Smartmachine, Peru Lichtwerbung.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Thallinger
PRO JUVENTUTE - Aus Freude am Leben
Leitung Sponsoring & Public Relations
Fischergasse 17, 5020 Salzburg
Tel: +43 (0)662 43 13 55-10
Mobil: +43 (0)699 15 50 20 12
Email: anita.thallinger@projuventute.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0216 2009-11-13/13:09