OTS0274 5 KI 0203 AZW0001 Mi, 15.Okt 2008
Kultur / Architektur / Museen / Veranstaltung / Termin

Weltweit höchstes Gebäude - der Burj Dubai - wird im Rahmen der Ausstellungseröffnung "Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture" im Architekturzentrum Wien gezeigt

Wien (OTS) - In Anwesenheit der Kuratorin Elke Krasny und des Direktors Dietmar Steiner wird heute Abend im Architekturzentrum Wien die Ausstellung "Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture" um 19 Uhr eröffnet. Die Ausstellung zeigt Architekturwerkzeuge, unterschiedliche Herangehensweisen an das Arbeitsfeld Architektur und Kreationsstrategien von 20 nationalen sowie internationalen Architekturbüros - u.a. wird das Architekturbüro SOM Skidmore, Owings & Merrill vorgestellt, das für das höchste Gebäude weltweit verantwortlich zeichnet. Ein Modell des Burj Dubai, der 2009 fertig gestellt werden soll, veranschaulicht die unglaubliche Dimension dieses Turms.

Warum die Schweizer Architektin Lux Guyer am liebsten im Bett entworfen hat oder das Pariser Architektenduo Lacaton & Vassal eine Orchideenzucht in seinem Büro beherbergt oder in einem anderen französischen Architekturbüro, R&Sie(n), mit einem Gewehr auf Tonblöcke geschossen wird, erzählt die von Elke Krasny kuratierte und von der Szenographin Alexandra Maringer gestaltete Ausstellung.

"Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture":
16.10.08 - 02.02.09
Mehr Informationen zur Ausstellung und zum umfangreichen Rahmenprogramm finden Sie unter www.azw.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ines Purtauf
Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1, 1070 Wien
Telefon: 01/522 31 15-23
purtauf@azw.at
www.azw.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0274 2008-10-15/17:09