OTS0050 5 II 0399 NEF0002 Di, 26.Aug 2008
Politik / Wahlen / Nationalrat / Molterer / Internet

"Qualität für Österreich" - Vier Tage nach Start bereits 1.000 Unterstützer/innen für Wilhelm Molterer

Exakt 4 Tage nach dem offiziellen Start der Homepage "Chance 2008" wurde am Montag Vormittag die 1.000ste Unterstützerin registriert

Wien (OTS) - Vergangenen Donnerstag präsentierten 24 Gründerinnen und Gründer die Plattform "Qualität für Österreich - eine Initiative für Wilhelm Molterer". Herzstück der Initiative ist die von allen Gründern unterzeichnete "Öffentliche Erklärung für eine neue Qualität in Österreichs Politik". Die Initiative fordert in dieser Erklärung von einer neuen Bundesregierung die Rückkehr zu einer professionellen Arbeit für Österreich und verlangt die Rückbesinnung auf politische Grundwerte wie Verantwortung, Gestaltungskraft, Durchsetzungsvermögen, Sicherheit, Verlässlichkeit und Standfestigkeit.

Blumen für Claudia Faber, Pensionistin aus Salzburg - die 1.000ste Unterstützerin auf www.chance2008.at

Am Donnerstag, dem 21. August ging die Homepage www.chance2008.at online. Nach nur vier Tagen wurde Claudia Faber, Pensionistin aus Salzburg mit folgendem Statement als 1000ste Unterstützerin registriert: "Ich unterstütze die ÖVP und Wilhelm Molterer, weil sie die seriöseste Partei ist und meinen ethischen Ansprüchen am meisten entspricht. Sie verteilt nicht nach Gießkannenprinzip, verspricht nichts, was sie nicht halten kann und denkt vor allem beim Budget daran, dass Schulden unsere Kinder zahlen müssen- so wie wir die Schulden seit der Kreisky-Ära noch immer zahlen."

"In kürzester Zeit haben bereits mehr als 1.000 Österreicherinnen und Österreicher unsere Erklärung unterzeichnet und treten damit für Wilhelm Molterer als Bundeskanzler ein. Dieser beeindruckende Zuspruch bestätigt uns in unserer Annahme, dass wir mit unseren Forderungen das aussprechen, was viele Menschen in Österreich wollen:
eine verantwortungsvolle und professionelle Politik für unser Land. Unserer eintausendsten Unterstützerin Claudia Faber werden wir - in Vertretung für alle Unterstützer der ersten Stunde - einen kleinen Blumenstrauß als Dankeschön zukommen lassen" erklärt Dr. Franz Fischler, Sprecher der Initiative.

www.chance2008.at Dreh- und Angelpunkt der Initiative "Qualität für Österreich"

Die Homepage www.chance2008.at ist der wichtigste Dreh- und Angelpunkt der Initiative "Qualität für Österreich". Auf www.chance2008.at können alle Interessierten in wenigen Schritten der Initiative beitreten und sich als Unterstützer - wenn gewünscht auch mit eigenem Bild - registrieren. E-Cards, Informationen über Mag. Wilhelm Molterer und kurze Videoclips von Unterstützern der Initiative runden die benutzerfreundliche Homepage ab.

"Wir sind überzeugt, dass dieser gute Start erst der Anfang einer breiten österreichischen Bewegung sein wird und wir freuen uns über jede einzelne und jeden einzelnen, die sich unserer Plattform anschließen", so Franz Fischler abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Qualität für Österreich - Initiative für Wilhelm Molterer
Mozartgasse 4/2, 1040 Wien
Tel.: 01-5046608
e-mail: info@chance2008.at
web: www.chance2008.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0050 2008-08-26/09:22