OTS0030 5 II 0159 SPK0001 Sa, 12.Jul 2008
SPÖ / Bures / ÖVP / Missethon

Bures zu ÖVP: Dieser Stil zerstört Vertrauen in die Politik

Wien (SK) - "Ich appelliere an die ÖVP nicht mit diesem destruktiven, zerstörerischen Stil in die Wahlauseinandersetzung zu gehen", so SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures zur heutigen Presseaussendung von ÖVP-Generalsekretär Hannes Missethon. Diese Art der Auseinandersetzung zerstöre das Vertrauen der Bevölkerung in die Politik und damit würden sich noch mehr Menschen von der Politik abwenden, kritisierte die SPÖ-Bundesgeschäftsführerin. ****

Sie sei jederzeit, so Bures, zu einem Austausch der besseren Argumente bereit. Denn es gehe um einen fairen Wettbewerb der Ideen, um eine ergebnisorientierte und konstruktive Politik, die einen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation der BürgerInnen leistet. "Gerade auch im Hinblick auf die jungen WählerInnen ab 16 Jahren, die erstmals bei dieser Wahl ihre Stimme abgeben, haben wir eine besondere Verantwortung, auf deren Anliegen und Bedürfnisse einzugehen und sie nicht mit parteipolitischem Hick-Hack zu vertreiben", betonte Bures. (Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0030 2008-07-12/11:06