OTS0140 5 II 0312 PCT0002 Mi, 09.Jän 2008
Medien / Fernsehen / Private / Programm / Familie / Frauen / Unternehmen

Talk of Town am 10.1.2008 - Junge Mamas wieder im Vormarsch?

Wien (OTS) - Am 10. Jänner 2008 um 18:35 Uhr bringt PULS TV in der Sendung "Talk of Town" das Top-Thema junge Mütter. Die Moderatorin Manuela Raidl spricht in der Sendung mit ihren Gästen Uschi Reim-Hofer (Hebamme), Steffi (16-jährige Mutter mit Sohn Lukas) und Sandra Velasquez Kinderpsychologin) über ihre Erfahrungen pro und contra junge Mutterschaft.

Thema "junge Mamas wieder im Vormarsch?": eine erst 16jährige junge Frau ist die Mutter des diesjährigen Neujahrsbabys Brian. Der Kleine kam genau acht Sekunden nach Mitternacht in der Rudolfstiftung per Kaiserschnitt zur Welt. Die Entscheidung in jugendlichem Alter ein Kind zu bekommen wird immer öfters bewusst getroffen. Pro Jahr werden in Österreich rund 1.700 Babys von minderjährigen Müttern auf die Welt gebracht. Das durchschnittliche Gebäralter steigt jedoch statistisch gesehen jährlich an. So erfüllen sich auch vermehrt Frauen ab 40 ihren langgehegten Kinderwunsch. Späte und sehr junge Mütter sind also keine Seltenheit mehr. In welchem Alter ist man die beste Mama? Und wie geht es gerade Jugendlichen die Kinder bekommen? Jetzt - in Talk Of Town.

Talk of Town am 10. Jänner 2008 um 18:35 Uhr
Thema: "Junge Mamas wieder im Vormarsch?"
Moderation: Manuela Raidl

PULS TV wird PULS 4.

PULS 4 - Österreichs viertes Vollprogramm kommt. Am 28. Jänner 2008 startet mit PULS 4 der vierte österreichische TV-Sender neben ORF 1, ORF 2 und ATV. Auf dem Programm stehen ab diesem Zeitpunkt Live Magazine und News, Live Talks und Live Events aus Österreich sowie Spielfilme und Serien aus Hollywood. PULS 4 spricht damit urbane, selbstbewusste und mobile Menschen an.

PULS TV und PULS 4 ist empfangbar im digitalen Satelliten, in allen großen Kabelnetzen und via DVB-T in allen Landeshauptstädten und Umgebung.

Die technische Reichweite von PULS 4 beträgt zum Start 2008 über eine Million TV-Haushalte, was ca. 2,2 Mio. Menschen entspricht.

Rückfragen & Kontakt:

Christina Patzl
Tel.: 01/368 77 66-121
christina.patzl@sevenonemedia.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0140 2008-01-09/12:36