OTS0319 5 II 0113 NES0001 Do, 01.Mär 2007
Medien / Kultur / Personalia / Verlage / Zeitungen

Verlagsgruppe NEWS prüft Bühne-Veröffentlichung

Wien (OTS) - Das in der Verlagsgruppe NEWS erscheinende Magazin Bühne hat in der aktuellen Ausgabe eine Cover-Story mit Anna Netrebko veröffentlicht. Die Geschichte hat zu Irritationen zwischen der Wiener Staatsoper, dem Management der Künstlerin, Anna Netrebko, und Universal Music geführt.

"Wir bedauern außerordentlich, dass die Cover-Geschichte über die große Opern-Sängerin, Anna Netrebko, zu Dissonanzen geführt hat. Der gesamte Vorgang wird auf die Einhaltung der journalistischen Sorgsamkeitspflicht hin überprüft. Falls sich die Vorwürfe von Universal Music bestätigen sollten, wird die Verlagsgruppe die entsprechenden Konsequenzen ziehen", sagt Oliver Voigt, Herausgeber und Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe News.

Rückfragen & Kontakt:

Büro Oliver Voigt
Tel.: +43 1 213-12 6800
koeszegi.gabriella@news.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0319 2007-03-01/19:25