OTS0070 5 WI 0271 BEK0001 Do, 01.Mär 2007
Unternehmen / Finanzen / Telekommunikation / Dienstleistungen / Technologie

Die TRIPLAN AG, eine wesentliche Beteiligung der BEKO HOLDING AG, gibt das vorläufige Ergebnis für 2006 bekannt

TRIPLAN AG übertrifft Prognosen. Gesamtleistung wächst um 63 Prozent auf 40,8 Mio. EUR. EBIT wächst von TEUR 41 um 1,52 Mio. EUR auf 1,56 Mio.

Wien (OTS) - Die TRIPLAN AG legt die vorläufigen Zahlen zum Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2006 vor. Im Geschäftsjahr 2006 konnte die TRIPLAN AG die Gesamtleistung (Umsatzerlöse inkl. Bestandsveränderungen, sonstige betriebliche Erträge und andere aktivierte Eigenleistungen) um 40,3 Prozent von TEUR 26.403 auf TEUR 40.873 zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum erhöhen. Das EBIT verbesserte sich von TEUR 41 um TEUR 1.521 auf TEUR 1.562.

Neben der positiven Umsatz- und Ergebnisentwicklung konnte auch die Liquiditätslage erheblich verbessert werden. Insgesamt verfügte die TRIPLAN AG zum Berichtsstichtag über liquide Mittel in Höhe von TEUR 4.045 nach TEUR 1.463 zum 31. Dezember 2005. Die Eigenkapitalquote beträgt 52,3 Prozent.

Für das laufende Geschäftsjahr wird eine Gesamtleistung in Höhe von Mio. EUR 42 und ein EBIT in Höhe von Mio. EUR 2,0 erwartet.

Informationen zur BEKO HOLDING AG

Die BEKO HOLDING AG ist Österreichs größte börsenotierte Holding-Gesellschaft im Technologie-Umfeld. Sie beteiligt sich an einschlägigen Unternehmen und macht ihren Einfluss in Richtung Integration geltend. Dabei positioniert sich die BEKO HOLDING AG als strategische Finanzholding, deren Zweck die Integration mittelgroßer Technologiefirmen in ein besser abgestimmtes größeres Ganzes ist. Ziel der Technologiestrategie 2007+ ist es, als PLM-Supporter Marktführer in Mitteleuropa zu werden.

Rückfragen & Kontakt:

BEKO HOLDING AG
PR/IR & Communication, Dr. Max Höfferer
Modecenterstrasse 22/A1, A-1030 Wien
Tel.: +43 1 797 50 - 263, Fax: +43 1 797 50 - 8004
max.hoefferer@beko.at, www.beko.eu
BEKO Island im Second Life: 193, 123, 29

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0070 2007-03-01/10:15