OTS0047 5 KI 0300 NRK0003 CI Mi, 15.Nov 2006
Kunst / Veranstaltungen / Altes Rathaus

Malereien von Otty Matysek im Alten Rathaus

Donnerstag: BV Stenzel eröffnet Gemälde-Ausstellung

Wien (OTS) - Ausdrucksstark sind die Ölbilder und Acrylgemälde von Otty Matysek. Von Donnerstag, 16. November, bis Mittwoch, 29. November, stellt die Malerin ihre gefühlvoll ausgeführten Werke im "Alten Rathaus" in Wien 1., Wipplinger Straße 8, aus. Die Eröffnung der Bilder-Schau durch die Bezirksvorsteherin der Inneren Stadt, Ursula Stenzel, erfolgt am Donnerstag, 16. November, um 18.30 Uhr. Rechnungshofpräsident a. D. Dr. Franz Fiedler spricht einführende Worte. Motive für ihre Werke fand die Künstlerin im südlichen Niederösterreich, im Waldviertel und im nördlichen Burgenland. Ansichten aus dem Friaul runden den Bilderbogen ab. Die Gemälde sind im Wappensaal (1. Stock), in den Räumen des Bezirksmuseums Innere Stadt (Erdgeschoß) und in der "Vitrinenstraße" zu sehen.

Der Wappensaal ist Montag bis Freitag zwischen 8 und 15.30 Uhr zugänglich. Das Bezirksmuseum Innere Stadt ist am Mittwoch und Freitag von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Darüber hinaus lohnt sich die Besichtigung der Malereien in der "Vitrinenstraße" (Montag bis Freitag: 7.30 bis 19.30 Uhr).

Neben anderen Vorzügen weisen die Gemälde der Otty Matysek ein gerüttelt Maß an atmosphärischer Dichte auf. Die Bilder künden vom Reiz der Natur, der sich in mannigfaltiger Form offenbart. Otty Matysek zeigt bereits zum zweiten Male ihre Kunstwerke im "Alten Rathaus", bei der ersten Präsentation im Jahr 2002 war ein großes Publikumsinteresse zu verzeichnen. In früherer Zeit war die Kreative als Politikerin aktiv und engagierte sich als Direktorin des Bundesschulzentrums für wirtschaftliche Berufe und Tourismus (Neusiedl/See). Darüber hinaus dürfen besondere Leistungen im Kultur-Management nicht unerwähnt bleiben. Otty Matysek lebt und arbeitet in Wien sowie bisweilen in Payerbach an der Rax. Bilder der Künstlerin bereichern öffentliche und private Sammlungen.

Allgemeine Informationen:

o Kunstmalerin Otty Matysek: http://www.galerieotty.com/ o Bezirksmuseum Innere Stadt: http://www.bezirksmuseum.at/innerestadt/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0047 2006-11-15/09:24