OTS0028 5 CI 0311 FGG0001 WI Di, 18.Jul 2006
Gesundheit / Produkte / Lifestyle / Handel

Sleeptracker ab sofort in der Apotheke

Wien (OTS) - Ab sofort ist der Sleeptracker nicht nur unter www.sleeptracker.at, sondern auch in Apotheken erhältlich. Der Spezialwecker erkennt am Schlafverhalten, wann der beste Zeitpunkt ist, um geweckt zu werden.

Um sich nicht den ganzen Tag schlapp zu fühlen, sondern um richtig fit in den Tag zu starten, wurde ein spezieller Wecker entwickelt:
der Sleeptracker. Ab sofort ist er in allen Apotheken erhältlich und zwar unter der Pharma-Zentral-Nummer: 311 52 12. Die Lieferung erfolgt innerhalb weniger Stunden, sofern das Gerät in der Apotheke nicht ohnedies lagernd ist.

Oft ist der Tag verdorben, wenn ein Wecker jemanden in einer Tief-Schlaf-Phase weckt: Der Mensch ist dann häufig antriebslos und missmutig. Anders als bei herkömmlichen Weckern, wird beim Sleeptracker keine fixe Weckzeit eingestellt, sondern es wird ein Zeitfenster für das Aufwachen - zum Beispiel 30 Minuten - definiert. Sobald der Sleeptracker innerhalb des vorher definierten Zeitfensters eine Phase des leichteren Schlafs an den Bewegungen des Körpers feststellt, beginnt der Wecker zu piepsen. Der Vorteil: Der Mensch wird zu einem günstigen Zeitpunkt geweckt, um energiegeladen in den Tag zu starten.

Der Hintergrund:

Jeder Mensch durchläuft in der Nacht mehrmals folgende Schlafphasen: leichte, zunehmend tiefere, sehr tiefe Schlafphasen und Traumphasen (REM-Phasen). Schlafforscher haben herausgefunden, dass der Mensch, wenn er in einer Tiefschlafphase geweckt wird, oft erst später am Tag in Schwung kommt. Hingegen ist jeder Mensch zwischen den REM-Phasen und leichten Schlafphasen nahezu wach. Diese Phase ist der ideale Zeitpunkt, um geweckt zu werden.

Ideal ist die Verwendung des Sleeptrackers etwa für Menschen, die immer wieder zwischen unterschiedlichen Zeitzonen unterwegs sind, wie für Piloten, Manager, Models. Besonders geeignet ist der Sleeptracker aber auch für Mütter, Nachtschwärmer und Spitzensportler. Der Sleeptracker ist in österreichischen Apotheken um Euro 135,-erhältlich.

Mehr Informationen zum Sleeptracker finden Sie unter:
www.sleeptracker.at.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Foggensteiner
Pressesprecher Sleeptracker SEC Europe
Mobil: ++43664 14 47 947

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0028 2006-07-18/09:11