OTS0047 5 WI 0248 PWK0001 CI Fr, 03.Jun 2005
Wirtschaft / WKÖ / UBIT / Personalia

Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT) konstituiert

Bock zum Fachverbandsobmann wiedergewählt: "Entscheidende Jahre für die Informationsgesellschaft in Österreich"

Wien (PWK403) - Aufgrund der Ergebnisse der
Wirtschaftskammerwahlen konstituierte sich heute, Donnerstag, der Fachverbandsausschuss Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT) für die Periode 2005-2010 neu. Dabei wurde der bisherige Obmann Friedrich Bock (63), der auch als Spitzenkandidat des Österreichischen Wirtschaftsbundes ins Rennen gegangen war, mit großer Mehrheit wiedergewählt.

Fachverbandsobmann Bock bezeichnete es in einer ausführlichen Erklärung zum Amtsantritt als hervorragende Aufgabe der Interessenvertretung von 40.000 österreichischen IT- und TK-Dienstleistern, Unternehmensberatern und Gewerblichen Buchhaltern, die Herausforderungen der Informationsgesellschaft im Sinne eines aktualisierten Lissabon-Prozesses federführend zu gestalten. Die Chancen für den Standort Österreich seien gut, betonte Bock, wenn seitens der Regierung, des Parlamentes und der Wirtschaft die notwendigen Maßnahmen zur Stärkung der mittelständischen Struktur der österreichischen Wirtschaft getroffen würden und es zu einem merkbaren Bürokratie- und Belastungsabbau komme.

‚Mit einer hohen Abhängigkeit von der internationalen Wirtschaft ist auch eine Verstärkung unserer Unterstützung für den Export wissensbasierter Dienstleistungen notwendig. Das muss mit konsequenter und zielgerichteter Förderung von Innovation und Forschung im Bereich der Informations- und Kommunikations-technologien verbunden werden" ergänzte Bock.

Weitere Arbeitsbereiche betreffen den Ausbau der Experts Groups des Fachverbandes, die Verstärkung der Präsenz bei der Europäischen Union, sowie die Unterstützung der Kleinstbetriebe, besonders der Ein-Personen-Unternehmen, deren Zahl in den kommenden Jahren weiter signifikant zunehmen wird.

Das Programm des wiedergewählten Fachverbandsobmannes ist unter www.ubit.at/aktuelles elektronisch verfügbar. (hp)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT)
Tel.: (++43) 0590 900-3539
ubit@wko.at
http://wko.at/Presse

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0047 2005-06-03/09:37