OTS0008 5 II 0193 NNV0003 Sa, 02.Apr 2005
Politik / VPNÖ / Niederösterreich

Moser: Zusätzliche Gruppe für Kindergarten Raxendorf verlängert

Niederösterreich unterstützt die bestmögliche Betreuung unserer Kinder

St. Pölten (NÖI) - Die ständige Verbesserung der Kinderbetreuung und damit die bestmögliche Unterstützung unserer Familien ist ein besonderes Anliegen des Landes Niederösterreich. Der flächendeckend angebotene Gratiskindergarten am Vormittag ist dabei eine der Grundsäulen unserer Förderung der Familien. Mit der Bewilligung der NÖ Landesregierung für die Weiterführung einer zusätzlichen Kleingruppe für den öffentlichen Kindergarten der Marktgemeinde Raxendorf wird die Versorgungssituation weiter verbessert, sagt VP-Landtagsabgeordneter Karl Moser.

Der bestehende eingruppige Kindergarten in Raxendorf wurde bereits im Kindergartenjahr 2004/2005 um eine vorübergehende Kleingruppe erweitert. Im Kindergartenjahr 2005/2006 werden weiterhin drei Kinder mit besonderen Bedürfnissen den Kindergarten besuchen, wobei zwei davon einen besonderen Förderbedarf haben. Aus diesem Grund muss die Kinderzahl in der Gruppe weiterhin auf maximal 15 Kinder beschränkt werden. Mit dieser zusätzlichen zweiten Kleingruppe werden wir den pädagogischen Ansprüchen dieser besonderen Situation gerecht, freut sich Moser.

Neben dem Kindergarten unterstützen wir in Niederösterreich unsere Familien auch mit der Förderung von Tagesmüttern und Horten oder der Möglichkeit der Nachmittagsbetreuung an Volksschulen. Mit diesen und vielen weiteren Angeboten festigen wir unseren Ruf als Familienland Nummer eins, betont Moser.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0008 2005-04-02/09:39