OTS0085 5 II 0258 GKR0004 Mi, 17.Mär 2004
Termin Politik / Wien / Grüne / Termin

AVISO/Grüne: Einladung zum StadtexpertInnengespräch zum Thema Homosexualität und Alter

Stadträtin Maria Vassilakou und ExpertInnen: "Golden Girls oder Einsamkeit? - Homosexualität und das Älter werden""

Wien (Grüne) - Eine große Stadt ist immer auch eine Metropole der verschiedenen Lebensstile und Communities. Lesben, Schwule, Bisexuelle und TransGenders haben in den letzten Jahren an Selbstbewusstsein gewonnen und sind mittlerweile eine große und wichtige Community. Allerdings auch eine, die bei politischen Maßnahmen nicht immer berücksichtigt wird. Ausgehend von der Emanzipationsbewegung der 70er und 80er Jahre werden zum ersten Mal in der neueren Geschichte offen lebende und selbstbewusste trans- und homosexuelle Menschen SeniorInnen.
Ist die Community vorbereitet auf die Herausforderungen der Zukunft oder noch immer zu jugendfixiert? Ist die Politik den spezifischen Bedürfnissen der älteren Generation in der LesBiSchwul & TransGender-Community anzupassen? Brauchen pflegebedürftige Trans-und Homosexuelle sogar eigene Betreuungseinrichtungen und eigenes Personal? Diesen Fragen werden bei einem von Grün-Stadträtin Maria Vassilakou initiierten StadtexpertInnengespräch nachgegangen.

Mit u. a.: Günter Tolar, Bundessprecher der SoHo; Mag. Johannes Wahala, Leiter der Beratungsstelle Courage; Dr. Gudrun Hauer, Lesben-und Schwulenforscherin; Dr. Horst Schalk, Verein HOMED; Mathias Präauer, Leiter des Seniorenheims Maria Lanzersdorf; Friedrich Grundei, Seniorenbeauftragter der Stadt Wien; Angela Schwarz, Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen; Gemeinderätinnen Sigrid Pilz und Cécile Cordon; Gottfried Gruber, Verein Ganymed - Schwule helfen Schwule; Alfred Guggenheim, HOSI Wien, u.v.m.

Zeit: 18. März 2004, 18:00 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Zimmer 319 (Grauer Salon)

Wir laden die VertreterInnen der Medien sehr herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Grüner Klub im Rathaus, Tel.: ++43-1 4000-81821
oder 0664 831 74 01
http://wien.gruene.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0085 2004-03-17/10:51