OTS0177 5 II 0140 NWB0001 CI Fr, 30.Mai 2003
Politik / Sport / Nationalrat / Fußball / Schweiz

Österreichs Politiker beim Fußballturnier

Zwischenstand beim Parlamentarier Fußball-Turnier in Basel

Wien (OTS) - Die parteiübergreifende Kollegialität im FC Nationalrat wird auch heuer wieder "spielerisch" auf die Probe gestellt: Das internationale Palamentarier Fußball-Turnier findet vom 30. Mai bis 1. Juni 2003 in Basel statt.

Die ersten Ergebnisse: Deutschland spielte gegen die Schweiz 0:0. Ein 1:1 erreichte die österreichische Mannschaft im Spiel gegen die finnischen Parlamentarier. Der Torschütze des österreichischen Teams war Abg. z. NR Dieter Brosz (Grüne). Am Nachmittag finden die Spiele Finnland gegen Deutschland und Österreich gegen die Schweiz statt. Morgen spielt Österreich gegen Deutschland und Finnland gegen die Schweiz.

Der letztjährige Sieger des internationalen Parlamentarier-Fußballturniers war Österreich. Tormann und Kapitän des FC Nationalrat ist der Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes, Abg. z. NR Karlheinz Kopf. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Scheidle,
Österreichischer Wirtschaftsbund, Presse
Tel: 01 / 505 47 96 25

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0177 2003-05-30/13:36