OTS0045 5 WI 0218 NGB0002 Di, 26.Nov 2002
Termin Wirtschaft / Gesundheit / Gewerkschaften

AVISO: Fair essen im Betrieb

Initiative der Gewerkschaften für faires, gesundes Essen

Wien (GMT/ANG/ÖGB). Täglich essen 1,5 Millionen Menschen in Betriebskantinen, die Zahl der Fans von ausgewogener Ernährung wird immer größer. Die gewerkschaftliche Intiative zur Ernährung "Fair essen für eine bessere Welt" ist im Aufwind.++++

Die Gewerkschaften Agrar-Nahrung-Genuss (ANG), GPA, Metaller (GMT), Hotel, Gastgewerbe, Persönliche Dienste (HGPD), Chemiearbeiter (GdC) und Druck, Jorunalismus, Papier (DJP) laden gemeinsam zur Präsentation der Broschüre "Gesund - leicht & fair - Essen im Betrieb". Die Broschüre gibt Ideen und Berichte aus der Praxis wider und bietet Anleitung, selbt zu Handeln.

Den Auftakt der Veranstaltung macht ein "faires Mittagsbuffet" ab 12.00 Uhr
Der weitere Ablauf:
Präsentation der Broschüre, Jutta Kellner, arge helix Gewerkschaftliche Perspektiven von "Fair Essen", Gerhard Riess, ANG 1. Österreichischer Betriebsküchenwettbewerb, Mag. Rita Kichler, Fonds Gesundes Österreich
"Trends in der Ernährung", Mag. Hanni Rützler, Culinar Institut für Ernährungskultur und Lebensmittelwirtschaft
Erfolgreich mit "Fit & Vital" Voestalpine Linz, Albin Cuchnal, Küchenleiter Fa. caseli
Fairer Handel - Modell für die Zukunft?, Leon Lenhart, Geschäftsfürer Transfair
Fair bei Kaffee und Buffet - ein Erfolgsbericht, BR-Vors. Hubert Herzog, Fa. STIWA, Vöcklabruck

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.
Termin: Mittwoch, 27. 11. 2002, 12:00 Uhr
Ort: Gewerkschaft Metall - Textil, 1040, Plößlgasse 15, großer Saal

ÖGB, 26. November 2002
Nr. 920

Rückfragen & Kontakt:

Gerhard Riess
Tel.: (01) 501 46 506
www.ang.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0045 2002-11-26/09:48