OTS0008 5 II 0321 NGB0001 WI So, 24.Nov 2002
Termin Politik / Medien / AK / ÖGB / ÖH

ERINNERUNG: 7. Senghofer Symposium: "Medien machen Wirklichkeit"

Diskussion über "Politik im Boulevardformat" am 25. November

Wien (ÖGB). Prominente JournalistInnen, WissenschafterInnen und ExpertInnen von ÖGB und AK analysieren beim 7. Senghofer Symposium am Tag nach den Nationalratswahlen die meinungs- und wirklichkeitsbildende Funktion der Massenmedien. ++++

Unter dem Titel "Politik im Boulevardformat" diskutieren Oscar Bronner (Der Standard), Manfred Lechner (Universität Graz) und Hans Sallmutter (ÖGB-Vizepräsident) am Abend des 25. Novembers die Auswirkungen von Berichterstattung auf politische Vorgänge. Das 7. Senghofer Symposium ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Verbandes Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung (VÖGB), der Arbeiterkammer (AK) und der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH).

In Workshops und mit Vorträgen von Experten der Medienbranche wird der Zusammenhang von Medien, Gesellschaft und Gewerkschaftspolitik durchleuchtet. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion mit Gerhard Weis (ORF), Armin Thurnher (Der Falter) und Andrea Mautz (ÖH) zum Thema "Zwischen Sein und Schein. Politische Kommunikation?".

Das Programm im Detail:

7. Senghofer Symposium
"Medien machen Wirklichkeit"

Termin:
25. und 26. November 2002
ÖGB-Seminarzentrum Strudlhof
Strudlhofgasse 10, 1090 Wien

Programm für den 25. November:

13.00 Eröffnung
Herbert Wabnegg (Bereichsleiter Information, AK Wien)

13.15 Medien machen Wirklichkeit
Georg Seeßlen (Filmtheoretiker)

14.15 Einlage und Pause

15.45 Auf Quotenjagd oder wie Image entsteht?
Peter Vitouch (Universität Wien)

16.45 Workshops:
Aktuelle Medienpolitik in Österreich
Fritz Hausjell (Universität Wien)
Moderation: Karin Zimmermann (VÖGB)

Chancen alternativer Meinungsbildung
VertreterIn von Radio Orange 94,0
Moderation: ÖH

Berlusconi: Medienfürst oder Politiker?
Michael Frank (Süddeutsche Zeitung)
Moderation: Lucia Bauer (VÖGB)

19.00 Politik im Boulevardformat
Podiumsdiskussion: Christian Rainer (Profil), Oscar Bronner (Der Standard), Manfred Lechner (Universität Graz), Hans Sallmutter (ÖGB-Vizepräsident).

Programm für den 26. November:
09.30 Frauen in der Medienbranche
Doris Schulz (Autorin)

10.30 Pause

11.00 Zwischen Sein und Schein. Politische Kommunikation? Podiumsdiskussion: Gerhard Weis (ORF), Armin Thurnher (Der Falter), Andrea Mautz (ÖH)
Moderation: Manfred Jochum

Wir würden uns freuen, Sie beim 7. Senghofer Symposium zum Thema "Medien machen Wirklichkeit" begrüßen zu dürfen.

ÖGB, 24. November 2002 Nr. 916

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tina Brunauer
Tel. (++43-1) 534 44/357
Fax.: (++43-1) 533 52 93
http://www.oegb.or.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0008 2002-11-24/14:03