OTS0039 5 WI 0157 AKW0001 Di, 12.Nov 2002
Investitionen / Arbeiterkammer / Forschung / Bildung / Infrastruktur

AK Muhm fordert mehr Investitionen in Forschung, Bildung und Infrastruktur

AK Direktor verlangt Förderung von Realinvestitionen statt von Finanzinvestitionen

Wien (AK) - Mehr Investitionen in Forschung, Bildung und Infrastruktur verlangte AK Direktor und Beiratsvorsitzender Werner Muhm bei der Veranstaltung des Beirats für Wirtschafts- und Sozialfragen "Venture Capital, Aktienmärkte, Wirtschaftswachstum". "Der Kapitalmarkt hat zwar wichtige Funktionen für die Wirtschaft und die Unternehmensfinanzierung", sagt Muhm, "der Kapitalmarkt ist aber kein Allheilmittel für wirtschaftspolitische Mängel." Muhm fordert daher mehr Förderungen von Realinvestitionen statt von Finanzinvestitionen. Statt Steuerzuckerl für Stock Options und die Bevorzugung von Spekulationsgewinnen verlangt der AK Direktor von der nächsten Regierung ausreichend und längerfristig gesicherte Mittel für die Forschungsförderung in Österreich, Vorrang für die Bildung und mehr öffentliche Investitionen in die Infrastruktur. "Forschung, Bildung und Infrastruktur sind Schlüsselbereiche für das Wirtschaftswachstum", sagt Muhm, "die nächste Regierung muss mehr in diese Bereiche investieren."

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Christian Spitaler
Tel.: 01 / 50 165 - 2152
christian.spitaler@akwien.or.at
http://www.akwien.at

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0039 2002-11-12/09:50