OTS0082 5 II 0221 HOA002 CI Fr, 21.Jun 2002
Radio / ORF / Ö3 / Musik / Konzert

Herbert Grönemeyer meldet sich zurück und ist am 23.6. im Ö3-"Frühstück bei mir" zu Gast

Wien (OTS) - Nach eineinhalbjähriger Pause meldet sich Deutschlands erfolgreichster Rockstar zurück: Herbert Grönemeyer hat in London die für Herbst fixierte Mammut Tour, die ihn am 22.11. in die Wiener Stadthalle führen wird, angekündigt. Bei Claudia Stöckl erzählt der 46-jährige Künstler wie ihn der tragische Krebstod seiner Frau Anna für sein neues Album "Alles Gute von gestern bis Mensch", das im Herbst erscheinen wird, inspirierte: "Sie ist noch immer präsent es vergeht kein Tag an dem ich nicht an sie denke", so der Künstler im Ö3-Frühstück mit Claudia Stöckl.****

Herbert Grönemeyer hat sich sein neues Leben in London gestaltet und spricht ganz offen darüber: "Die Engländer haben einen ganz speziellen Humor und lassen Wehleidigkeit nicht zu. Das hat mir gut getan." Der 46-jährige erzählt über Zeit des Rückzugs, seine Bereitschaft für eine neue Liebe und wie er als alleinerziehender Vater mit dem Abenteuer Erziehung umgeht: "Ich musste meinen Kindern gleich nach dem Tod ihrer Mutter das Versprechen geben, weiter Musik zu machen. Sie wollen keinen heulenden Vater zuhause haben. Und ich habe mein Versprechen gehalten."

Persönlichkeiten ganz persönlich im "Frühstück bei mir" mit Claudia Stöckl, jeden Sonntag von 9-11 Uhr im Hitradio Ö3.

Rückfragen & Kontakt:

Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
Fax.: 01/36069/519121
petra.jesenko@oe3.at

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS***

OTS0082 2002-06-21/11:10