OTS0123 5 II 0156 GKR002 Mi, 28.Mär 2001
FPÖ / Gewalt / Grüne ***OTS-PRESSEAUSSENDUNG***

Vana: Frau Partik-Pable, distanzieren Sie sich vom Gewaltaufruf!

F-Sympathisant fordert im ORF zu Gewalt gegen Grüne auf

Wien (Grüne) - "Als geschmacklose Entgleisung und klaren Aufruf
zur Gewalt gegen Grüne" bezeichnet die Landessprecherin der Wiener Grünen, Monika Vana, den Auftritt eines FPÖ-Sympathisanten in der ORF-Sendung "Report". In der ORF-Sendung mit dem Titel: "Die Wahl und ihre Folgen" trat ein Sympathisant in einem T-Shirt vor die ORF Kamera zu einem Interview über die Wiener FPÖ. Die geschmacklose Aufschrift: "Hängt die GRÜNEN solange es noch Bäume gibt". Vana:
"Frau Partik-Pable, distanzieren Sie sich von dieser Art der politischen Auseinandersetzung". Die Grünen erwarten sich von der FPÖ eine klare Abgrenzung zu Gewaltaufrufen und eine Entschuldigung für diese Geschmacklosigkeit. "Die FPÖ hat darüber hinaus Erklärungsbedarf. Offen ist, ob diese Person 'nur' ein F-Sympathisanten ist, oder ob es sich um einen Funktionär der Wiener FPÖ handelt", so die Grüne Landessprecherin abschließend.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 4000 - 81821
http://wien.gruene.at

Pressereferat

OTS0123 2001-03-28/11:26