OTS0165 5 WI 0789 NEB002 Mo, 12.Feb 2001
Termin / Unternehmen / Telekommunikation / exp ***OTS-PRESSEAUSSENDUNG***

Kapsch auf der Exponet 2001 Austria Center Wien, 13.-15.02.01 Halle 0E/Stand 02

Kapsch - Systemintegrator für die Unternehmenskommunikation der Zukunft

Wien (OTS) - Kapsch ist seit Jahren kompetenter Partner namhafter Großkunden und zählt am europäischen Markt zu den führenden Unternehmen der Informations- und Kommunikationsindustrie. Auf der heurigen Exponet präsentiert Kapsch neben vielen Einzelprodukten insbesondere seine einzigartige Kompetenz als Systemintegrator in allen Bereichen der Unternehmenskommunikation.

Die von Kapsch entwickelten "Turn Key" Lösungen werden aus folgenden 4 Hauptbereichen für jeden Kunden maßgeschneidert:

- Infrastruktur

- Applikationen

- Managementsysteme

- Consulting & Services

Erstklassige Infrastruktur

Das einzigartige Kapsch-Produktportfolio beinhaltet Spitzenprodukte für alle Ansprüche. Sei es die neue Apparatserie 390x, die Mobility Solutions zur ständigen Erreichbarkeit oder die Internet-Telefonie-Produkte Meridian 1 Evolution und Succession Call Server: sie alle zeichnen sich durch attraktives Design, hohen Bedienungskomfort, kurze Einschulungszeit der Mitarbeiter und Multifunktionalität aus.

Durchdachte Applikationen

Software-Lösungen gibt es viele, wohldurchdachte Applikationen jedoch sind Mangelware. Als hochqualifizierter Systemintegrator ist Kapsch in der Lage, bestehende und neue Infrastruktur zu einem harmonischen Ganzen zu verbinden, die Anwendungen für jeden einzelnen Arbeitsplatz individuell zu konfigurieren und exakt auf die Bedürfnisse des Kunden abzustimmen. Die modulare Erweiterungsmöglichkeit sämtlicher Applikationen wie Smart User, der cleveren Lösung für alle Vieltelefonierer, Call Pilot, der professionellen Unified Messaging Lösung oder den Kapsch Multimedia Call Centers garantiert jederzeit eine flexible Weiterentwicklung der Anwendungen.

Intelligente Managementsysteme

Um die Möglichkeit der Technologie auch bei komplexen Strukturen voll ausschöpfen zu können, bedarf es leistungsfähiger und intelligenter Managementsysteme. Denn ein Netzwerk, dessen Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit, ist nur so gut wie sein Managementsystem. Ausgefeilte und von Kapsch für die Bedürfnisse des Anwenders maßgeschneiderte Systeme - wie SIGMA für Meridian - setzen neue Benchmarks in der Unternehmenskommunikation bei Komfort, Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Optimale Betreuung - Optimaler Service

Die Kapsch Spezialisten entwickeln für jeden Kunden die individuell beste Lösung. Sie beraten und unterstützen in allen Phasen - von der Bedürfniserhebung über die Planung und Implementierung des Netzes, von der Einschulung der Mitarbeiter bis zur Wartung und Weiterentwicklung des Netzes.

Mit diesem Know-How präsentiert sich Kapsch als der ideale Partner und Systemintegrator für die Unternehmenskommunikation der Zukunft.

Kapsch bietet kostenloses Bildungsportal auf Basis von WebforgroupsTM

Auf der Basis von webforgroupsTM errichten Kapsch und webforus eine Kommunikationsplattform für Schüler und Studenten, für die Vortragenden und die Administration. Die Nutzung für die Ausbildungsorganisationen (erste Anwender sind die Studiengänge der Fachhochschulen der Wirtschaftskammer Wien) ist kostenlos, da die Hard- und Software von Kapsch zur Verfügung gestellt werden und auch die Kosten für den laufenden Betrieb dieses Systems bis Ende 2002 übernommen werden.

Kapsch auf dem Weg ins dritte Jahrtausend

Die Netzbetreiber der Zukunft zeichnen sich durch flexible, innovative Dienste und Kostenreduktion im Netz aus. Die Antwort von Kapsch sind die Next Generation Netzwerke, die Konzeptionierung von leistungsfähigen, flexiblen end-to-end Lösungen, für die Netze der Zukunft.

Im Internet von morgen steckt noch großes Potential. Das UMTS Spezialistenteam von Kapsch macht das Internet mobil, das Broadband Service Node Shasta 5000 von Kapsch macht das Internet individuell, schnell und sicher.

Der Erfolg eines Netzbetreibers macht nicht mehr ausschließlich die verwendete Netzwerktechnologie aus, sondern vielmehr die von ihm bereitgestellten Services. Mit NetXender, einer zukunftsweisenden Plattform für den Bereich Service Provisioning, steht Kapsch hinter den Services der nächsten Generation.

Weitere Produkthighlights von Kapsch

StarLine 100, die kleine Box mit der großen Leistung ist eine Technologie für die schnelle und effiziente Übertragung von großen Datenmengen über einen ISDN-Primary Anschluss. Die clevere, in einer kompakten Box untergebrachte Technik überzeugt durch Vielseitigkeit und multifunktionelle Einsetzbarkeit.

Cable Star ist der Star, der aus der Steckdose kommt. Cable Star bietet Telefon und Internet aus der Fernsehsteckdose und garantiert hohe Datensicherheit in einwandfreier Qualität.

Die Nebenstellenanlage Midistar ist maßgeschneiderter Telefonkomfort für Klein- und Mittelbetriebe. Mit Midistar präsentiert Kapsch eine durchdachte Lösung mit vielfältigen Leistungsmerkmalen für höhere Kostentransparenz und geringere Telefonkosten. MidiStar Flash ist die neueste Weiterentwicklung von MidiStar, die durch DISA-Fernzugrif (Direct Inward System Access) jederzeit ganz einfach von den Kapsch- Spezialisten den veränderten Rahmenbedingungen angepasst werden kann. MidiStar zeichnet sich - wie die gesamte Systemfamilie - durch höchste Modularität aus.

Kapsch und Schrack BusinessCom - Gemeinsame Wege

Kapsch, das nach wie vor zu 100% in Familienbesitz steht und über 2000 Mitarbeiter beschäftigt, wird in Zukunft - vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung -gemeinsame Wege mit der Schrack BusinessCom gehen. Daher finden Sie das aktuelle Angebot von Kapsch und Schrack BusinessCom auf zwei gemeinsamen Messeständen: im Eingangsbereich des Austria Center Vienna (Eingangshalle OE, Stand 02) und auf der "e.globe", Halle Z, Stand C08.

BATM A.C. und Kapsch schließen Partnerschaftsvertrag für Österreich und Osteuropa

BATM Advanced Communications - bekannt als israelische HighTech-Schmiede und Netzwerk-Ausrüster - und Kapsch erwarten von dieser Partnerschaft die ideale Ergänzung für zukunftsweisende Projektlösungen und Technologien.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Kapsch AG
Brigitte Herdlicka
Tel.: +43 1 811 11/2705
Fax: +43 1 811 11/8681
E-mail: herdlick@kapsch.net

OTS0165 2001-02-12/13:22