OTS0022 5 WA 1036 PRN001 Di, 07.Nov 2000
Intern. / Unternehmen / Telekommunikation ***OTS-PRESSEAUSSENDUNG***

Neu von eRoom Technology: Eroom 5.0

London (ots-PRNewswire) - eRoom Technology, Inc., einer der führenden Anbieter von digitalen Arbeitsplätzen, stellte heute sein Produkt eRoom 5.0 der Öffentlichkeit vor. eRoom 5.0 ist eine wesentlich verbesserte Version der von diesem Unternehmen bisher vertriebenen Software für die IT-gestützte kooperative Interaktion.

eRoom 5.0 zeichnet sich durch exzellente Neuerungen zur Steigerung der Produktivität und einen verbesserten Unternehmens-Support aus. Damit können die Kunden, Geschäftspartner und Zulieferer größerer Organisationen effektiv miteinander kommunizieren und kooperieren.

eRoom 5.0 steht für das von eRoom Technology konsequent verfolgte Konzept, räumlich verteilten Projektteams, die unter strengen Terminvorgaben arbeiten müssen, Software anzubieten, die einen schnellen Austausch und Abgleich von Informationen gestattet. Die neue Version wird wahlweise als lizenziertes Softwareprodukt zur Installation auf den Servern einer Organisation oder als ausgelagerter Host-Service über eRoom.net angeboten. Sowohl die Lizenz- als auch die Host-Version werden Neuanwendern wie auch den mehr als 400 Firmenkunden des Unternehmens im Laufe der nächsten beiden Quartale kommerziell zur Verfügung stehen.

"Mit eRoom 5.0 erhalten unsere Kunden eine Kooperationsplattform, auf der sie ihre betrieblichen Prozesse erheblich straffen können. Damit können sie ihre Produkte schneller auf den Markt bringen, ihre Arbeitsabläufe rationaler organisieren und bessere Beziehungen zu ihren Kunden aufbauen", charakterisiert Rob Allison, Europa-Direktor bei eRoom Technology, die Vorteile der neuen Version. "eRoom 5.0 ist ein weiteres wichtiges Ergebnis unserer Bemühungen, unseren Kunden möglichst umfassende, leistungsstarke und bedienerfreundliche digitale Arbeitsplatzlösungen zu bieten, die den komplexen Anforderungen von Teams in erweiterten Unternehmen gerecht werden."

Für die Geschäftswelt sind mit dem Einzug des Internet traditionelle Unternehmensgrenzen bedeutungslos geworden. Durch globalen Wettbewerb, geographisch verteilte Firmen, verstärktes Outsourcing und schnell veränderliche Kundenwünsche ist ein neuer Arbeitsplatztyp notwendig geworden, bei dem die Betriebe in der Lage sein müssen, die Interaktionen zwischen den Mitarbeitern ihres eigenen erweiterten Unternehmens und ihren Kunden, Zulieferern und Geschäftspartnern zu verwalten. Beim digitalen Arbeitsplatz eRoom dient das Web als Medium, das verteilte Teams in die Lage versetzt, schnell zu handeln, miteinander zu kooperieren und zeitkritische Projekte zügig abzuwickeln.

Hinweise für Herausgeber

Erfolgreiche Projektergebnisse und Team-Kompetenz durch modernste Funktionen zur Projekt-Interaktion.

Der digitale Arbeitsplatz eRoom 5.0 verfügt über mehrere neue Kooperations-Tools, die speziell entwickelt wurden, um die Anforderungen von Teams zu erfüllen, die in kurzen Zyklen und unternehmensweit verteilt arbeiten und für die Abwicklung qualitativ hochwertiger und auf Erfolg angewiesener Projekte verantwortlich sind.

- Ein neuer Teamkalender zur Überwachung von wichtigen Projektmeilensteinen, Meetings und anderen Ereignissen. Der Teamkalender erlaubt unternehmensweit verteilten Teams, die Gefahr von Terminüberschreitungen oder der Nichterfüllung von Aufgaben zu vermeiden. Komfortable Benachrichtigungsfunktionen machen Teammitarbeiter auf wichtige Änderungen aufmerksam, sobald diese eintreten, was kurzfristige Anpassungen an geänderte Terminpläne gestattet.

- Eine voll kundenspezifisch konfigurierbare, benutzerdefinierte Datenbank zum Verfolgen von Projektaufgaben, Generieren von Ansprechpartnerlisten, Genehmigen von Dokumenten, Katalogisieren von Teamressourcen und Verwalten weiterer wichtiger Projektdaten. Die Projektmitglieder können gebrauchsfertige Vorlagen benutzen, die in eRoom 5.0 enthalten sind, aber auch ihre eigenen standardisierten Projektprozesse erstellen und bewährte Verfahren abwickeln, die gespeichert und später wieder als Vorlagen verwendet werden können.

- "My eRooms" ist ein kundenspezifisch konfigurierbares Projektportal, das den Benutzern einen schnellen Zugriff auf den aktuellen Status ihrer wichtigsten Arbeitsplätze in eRoom 5.0 gestattet. Die Art der Statusdarstellung einzelner Projekte in My eRooms ist von den Benutzern individuell konfigurierbar. Dabei besteht die Wahl zwischen einem einfachen Ampelformat und der Ausgabe detaillierter Berichte, was die Kennzeichnung von risikobehafteten Projekten und das schnelle Reagieren auf Änderungen vereinfacht.

- Eine verbesserte Funktion zur Bekanntgabe von Änderungen bietet den Benutzern die Möglichkeit, bestimmte Projektmitglieder gezielt und verzögerungsfrei über alle Änderungen zu informieren. So kann ein Benutzer augenblicklich andere Teamkollegen darauf hinweisen, dass eine Aktion wie z.B. die Durchsicht oder Genehmigung eines Dokuments erforderlich ist. Das verkürzt die Reaktionszeiten - ein beträchtlicher Vorteil bei zeitkritischen Projekten.

- Schnelles Verteilen und Abgleichen von Daten unternehmensweit. Der verbesserte Unternehmens-Support in eRoom 5.0 gestattet eine bessere Skalierbarkeit innerhalb großer Organisationen, ermöglicht die Einbindung in bestehende IT-Infrastrukturen und bietet verbesserte Konfigurationsmöglichkeiten zum schnellen Verteilen und Anpassen von Daten im gesamten Unternehmen.

- Mit Hilfe der LDAP-Unternehmensverzeichnis-Funktion können Organisationen jetzt auch sehr große Benutzerverzeichnisse rational verwalten. Die Administratoren können LDAP-kompatible Server mit eRoom-Mitgliederlisten miteinander synchronisieren, was die Verwaltung vereinfacht und für Konsistenz verschiedener Unternehmensverzeichnisse wie z.B. Netscape Directory Server und Microsoft Active Directory sorgt.

- Die erweiterten Möglichkeiten zur kundenspezifischen Seitenlayout-Gestaltung in eRoom 5.0 bieten einer Organisation die Möglichkeit zur maßgeschneiderten Gestaltung des Erscheinungsbildes eines eRoom-Arbeitsplatzes - sowohl in der visuellen Selbstdarstellung einer Organisation als auch bei der nahtlosen Einbindung in eine vorhandene Web-Anwendung. Auf diese Weise lässt sich ein digitaler eRoom-Arbeitsplatz nahtlos in ein Firmen-Intranet oder -Extranet integrieren.

Der eRoom 5.0-Client unterstützt Microsoft Internet Explorer ab Version 5.0 und Netscape Navigator ab Version 4.5. Er ist lauffähig unter Microsoft Windows 95, Windows 98, Windows NT 4.0 Workstation oder Windows 2000 Professional und kann auch auf Macintosh-, Linux-oder Unix-Workstations betrieben werden. Systemvoraussetzung für den eRoom 5.0-Server ist Microsoft Windows NT Server 4.0 mit Microsoft Service Pack ab Version 3.0 einschließlich Windows 2000 Server auf einem Internet Information Server (IIS) von Microsoft.

Über eRoom Technology

eRoom Technology ist einer der führenden Anbieter von Internet-basierter Software und Diensten für die IT-gestützte Interaktion zwischen den Mitarbeitern, Kunden, Zulieferern und anderen Partnern größerer Organisationen. eRoom, das Produkt des Unternehmens, gestattet das Einrichten von digitalen Arbeitsplätzen in einem erweiterten Unternehmen. So kann ein Großbetrieb in kürzester Zeit Projektteams unabhängig davon zusammenstellen, wo sich die Teammitarbeiter aufhalten. Auf diese Weise lassen sich die gemeinsamen Aktivitäten effizient verwalten, die für die komplexen und schnell veränderlichen Projekte und Prozesse heutiger Unternehmen erforderlich sind. Die Anwender nutzen digitale eRoom-Arbeitsplätze, um ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen, die Produktionskosten zu senken, bessere Beziehungen zu den Kunden aufzubauen und die Arbeitsergebnisse zu verbessern, die Basis ihrer Geschäftstätigkeit sind. eRoom wird von mehr als 400 Unternehmen eingesetzt, unter ihnen namhafte Firmen wie A.T. Kearney, Bausch & Lomb, Compaq, Deloitte Consulting, EDS, Ford, GTE, Hewlett-Packard, Ketchum, KPMG, Pfizer, Siemens, Solectron und Towers Perrin. Weitere Informationen über eRoom Technology und das Produktangebot des Unternehmens sind im Internet unter www.eroom.com zu finden.

Herausgeberhinweis: eRoom ist ein eingetragenes Warenzeichen von eRoom Technology, Inc. Alle anderen hier erwähnten Produktbezeichnungen oder Firmennamen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.

ots Original Text Service: eRoom Technology, Inc
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Deborah Levy / Linzi Eisemann, Europa-Pressebüro von eRoom Technology,
Tel. 020 7494 9008, E-Mail deborah@maya.co.uk, linzi@maya.co.uk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0022 2000-11-07/08:33