OTS0158 5 II 0165 NEF011 Mi, 07.Jul 1999
Kärnten / Politik / Medien / News ***OTS-PRESSEAUSSENDUNG***

Kärnten - Haider-Rückzieher nach News-Recherchen

Vorausmeldung zu NEWS Nr. 27/8.7.99

Wien (OTS) - Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider tritt nach einer News-Recherche über eine Zulagenerhöhung für seinen Büroleiter Dieter Platzer die Flucht nach vorne an. News berichtet in seiner morgen, Donnerstag, erscheinenden Ausgabe, daß Büroleiter Platzer über Auftrag Haiders eine zusätzliche ruhegenußfähige Zulage von 8.000 Schilling erhält. News veröffentlicht ein Dokument des Amtes der Kärntner Landesregierung, in dem es heißt: "... soll dem Bediensteten Platzer Dr. Dieter, im Auftrag des Herrn Landeshauptmann Dr. Haider (...) zusätzlich zu den "regulären" Nebengebühren und Zulagen mit Wirkung vom 13. April 1999 eine Dienstzulage im Betrag von S 8.000 zuerkannt werden". Das Papier trägt Haiders Unterschrift mit 29. Juni d.J. Die Zulage wurde rückwirkend gewährt.

Noch vor Erscheinen des News-Berichtes kündigte Haider Mittwoch vormittag an, das gesamte Zulagensystem in der Kärntner Landesregierung reformieren zu wollen. Auch sein Büroleiter Platzer werde die Zulage nicht in Anspruch nehmen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS - Chefredaktion
Tel. 01/213 12 - 103

OTS0158 1999-07-07/12:48