OTS0133 5 II 0143 NEF007 Mo, 02.Feb 1998
Bildung / Schule

Ein neuer Schultyp mit Erfolg - ORG Rudolf Steiner

Wien (OTS) - Die Matura in der zwölften Schulstufe nach öffentlichem Lehrplan und mit Waldorfmethode (erstmaliger Versuch!) brachte 70% der Absolventen in akademische Studien, die sich dort bei Prüfungen äußerst gut bewährt haben. Das realistische und zugleich musisch und bildnerisch erziehende ORG gibt eine breite und kreative Ausbildung. Was Eltern oft nicht wissen: Die Grundlage für Intelligenz und Persönlichkeit wird schon in der Unterstufe gelegt; darauf ist die Friedrich Eymann Waldorfschule mit acht Klassen vor dem ORG Rudolf Steiner angelegt. Die erfolgreiche Matura beweist, daß trotz mehrerer Fremdsprachen und musischer Förderung auch Quereinsteiger ohne Zeitverlust zum Maturaabschluß gebracht werden konnten. - In Zusammenarbeit mit den Schulbehörden, aber allein mit großen privaten Opfern konnte dieser Schultyp aufgebaut werden.

Rückfragen & Kontakt:

Kuratorium für künstlerische und heilende
Pädagogik
Tel.: 01/523 21 98
Fax: 01/523 21 98-16

*****ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS*****

OTS0133 1998-02-02/14:15