Zum Inhalt springen

FHWien der WKW vergibt Alumni Awards

Erfolgreiche AbsolventInnen werden mit eigens kreierter Trophäe von Künstlerin Billi Thanner ausgezeichnet.

Wien (OTS) - Die FHWien der WKW eröffnet ihren AbsolventInnen beste Karrierechancen in der Wirtschaft. Beispielhaft für die vielfältigen Berufswege, die ein Studium an der auf Management und Kommunikation spezialisierten Fachhochschule ermöglicht, werden heuer gleich neun Absolventinnen und Absolventen vor den Vorhang geholt und mit einem Alumni Award ausgezeichnet. Die eindrucksvollen Trophäen der Alumni Awards werden von der österreichischen Künstlerin Billi Thanner gestaltet.

Ehrung für Durchsetzungskraft, Zukunftsdenken und Engagement

„Dass viele unserer AbsolventInnen beruflich so erfolgreich sind, macht uns sehr stolz. Für viele legte das Studium den Grundstein für Karrieren im In- und Ausland. Mit dem Alumni Award, den wir seit vielen Jahren an herausragende AbsolventInnen vergeben, holen wir unsere Alumni vor den Vorhang“, so Michael Heritsch, Geschäftsführer der FHWien der WKW. Die GewinnerInnen der diesjährigen Awards bleiben noch geheim und werden erst bei der Verleihungsfeier am 28. November 2022 im Hotel Palais Hansen Kempinski offiziell vorgestellt. Vor 150 Gästen, darunter weitere Top-Alumni der FHWien der WKW sowie VertreterInnen der Hochschule und der Wirtschaft, werden die Alumni Awards in einem feierlichen Ambiente an die PreisträgerInnen übergeben.

Kategorien der Alumni Awards 2022:

  • „Professional Achievements“ – in dieser Kategorie werden Fach- und Führungskräfte ausgezeichnet, die national oder international Erfolge in ihrer Branche bzw. ihrem Tätigkeitsfeld erzielen.
  • „Shaping the Future“ – hier werden AbsolventInnen geehrt, die mit ihrer Denkweise und ihren Taten zukunftsweisende Antworten auf drängende Fragen unserer Zeit finden.
  • „Exceptional Commitment to FHWien der WKW“ – für PreisträgerInnen, die sich ganz besonders für die Lehre oder Forschung an der FHWien der WKW engagieren und so zur stetigen Weiterentwicklung der Hochschule beitragen.

Billi Thanner kreiert Trophäe

Ebenfalls eine Premiere ist die Gestaltung der Trophäe durch eine renommierte österreichische Künstlerin und Gewinnerin des Wiener Kunstpreises „Vienna Art Award“: Billi Thanner ist seit den frühen 1990er Jahren als bildende Künstlerin tätig. Sie hat sich in ihren künstlerischen Arbeiten der Schönheit verschrieben; ihr Werk umfasst eine Bandbreite von Genres. Kürzlich erlangte sie besondere Bekanntheit durch ihre Kunstinstallation „Himmelsleiter“ am Wiener Stephansdom, die seit September 2022 in der Stadtkirche St. Lamberti in Münster zu sehen ist.

Fotos zur Pressemitteilung:

Beate Huber, Vorsitzende des Kollegiums der FHWien der WKW (li.), und Michael Heritsch, Geschäftsführer der FHWien der WKW (re.), nehmen die Trophäe von Künstlerin Billi Thanner entgegen.
Foto herunterladen
Bildrechte: Markus Hechenberger

Billi Thanner übergab die eigens für die Alumni Awards kreierte Trophäe an CEO Michael Heritsch von der FHWien der WKW.
Foto herunterladen
Bildrechte: Markus Hechenberger

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW)

Die FHWien der WKW ist Österreichs führende Fachhochschule für Management & Kommunikation. Eng vernetzt mit den heimischen Unternehmen bietet sie eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Aus- und Weiterbildung für über 2.800 Bachelor- und Master-Studierende. Zwei Drittel der Lehrenden kommen direkt aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenes Lehr- und Forschungsangebot bereitet die Studierenden optimal auf ihre Karriere vor. Seit ihrer Gründung 1994 hat die FHWien der WKW schon über 13.600 AbsolventInnen hervorgebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Bernhard Witzeling
Head of Corporate Communication, Marketing and Alumni & Career Services, Press Officer
Tel.: +43 (1) 476 77-5733
presse@fh-wien.ac.at
www.fh-wien.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FHW0001