Zum Inhalt springen

Zoomlion feiert Eröffnung von Vorzeige-Industrieparks für neues Material

Changsha, China (ots/PRNewswire) - Die Benchmark-Anlagen zielen darauf ab, bei der Herstellung neuer Trockenmörtel-Baustoffe die Führung zu übernehmen

Im Juli dieses Jahres hat die Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co. („Zoomlion"; 1157.HK) die kommerzielle Produktion ihres Vorzeige-Industrieparks für neues Material in Ji'an City aufgenommen und mit dem Bau von zwei Vorzeigefabriken für neue Materialien im Landkreis Xiangyin und in der Stadt Chongqing in China begonnen. Der Fortschritt ist ein bedeutender strategischer Erfolg von Zoomlions Geschäft mit neuen Materialien für Trockenmörtel und ein Meilenstein in der Entwicklung neuer Materialien des Unternehmens.

Die neue Materialherstellung von Zoomlion ist auf die Forschung und Entwicklung sowie die Produktion von umweltfreundlichen, energiesparenden und hocheffizienten neuen Trockenmörteln spezialisiert und bietet integrierte Lösungen von der Formulierung über die Produktion und Logistik bis hin zu Bau und Service.

„Der Bedarf an hochfesten, umweltfreundlichen und intelligenten Bauprojekten ist in den letzten Jahren gestiegen, was eine große Chance für die Märkte für neue Baumaterialien darstellt, und Zoomlion hat umfassende Vorteile bei Technologie, Produkten und Lieferketten in der Herstellung neuer Materialien", erklärte Chen Peiliang, Vice President von Zoomlion und Geschäftsführer von Zoomlion New Material Technology.

„Wir besitzen mehr als 3.000 Arten von Formeln und Techniken für Baumaterialien und haben ein System von fünf großen Produktkategorien gebildet. Wir haben auch die komplette Lieferkette, die aus einer intelligenten Produktionslinie, neuen Baumaterialien, Baumaschinen und -methoden besteht", fügte Chen hinzu.

Derzeit hat der Zoomlion New Material Industry Park (Ji'an) eine RMAS4000-Trockenmischmörtel-Produktionslinie in Betrieb genommen, die hauptsächlich vorgefertigten Mörtel und Leichtmörtel für den mechanisierten Bau herstellt. In naher Zukunft plant das Unternehmen weitere Investitionen in hochwertige Spezialmörtelproduktionslinien wie KMA und MTA, um der Marktnachfrage nachzukommen.

Das neue Materialwerk in Xiangyin plant den Bau von 37.000 Quadratmetern Produktionsanlagen, die nach ihrer Fertigstellung die größte und am stärksten automatisierte Produktionsbasis für nachhaltige neue Materialien sein werden. Das Unternehmen baut außerdem eine neue Vorzeigefabrik in Chongqing, die eine jährliche Produktionskapazität von 800.000 Tonnen verschiedener Trockenmörtel mit einem prognostizierten Jahreswert von 800 Millionen Yuan (118 Millionen USD) erreichen soll.

„In den letzten Jahren hat sich Zoomlion auf den Ausbau seines Hauptgeschäfts konzentriert, um drei wichtige Sektoren zu etablieren: Baumaschinen, intelligente Landmaschinen und intelligente Landwirtschaft sowie neue Baumaterialien. Das vielfältige Geschäftskonzept hat das Potenzial des Unternehmens freigesetzt und das Wachstum neuer Geschäfte gefördert", so Chen.

Rückfragen & Kontakt:

Chengkun Liu,
0731-8993-2001,
349022990@qq.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003