Zum Inhalt springen

CCTV+: Regierung von Macau und CMG starten neue Kooperationsrunde

Peking (ots/PRNewswire) - Die Regierung der Sonderverwaltungsregion Macau (SAR) und die China Media Group (CMG) haben am Montag eine neue Kooperationsrunde eingeleitet.

Bei der Eröffnungszeremonie wurden vier Sendungen veröffentlicht, in denen mit Hilfe der 5G-, 4K-, 8K- und KI-Technologie der CMG kulinarische Spezialitäten, Touristenattraktionen, Luftaufnahmen und das historische Stadtgebiet von Macau gezeigt wurden.

Auch eine Vereinbarung über den CMG-Sportkanal wurde an diesem Tag online unterzeichnet, so dass die Bevölkerung von Macau weiterhin in den Genuss der Programme kommt.

Die beiden Seiten haben auch eine Kooperationsliste erstellt, um die Zusammenarbeit bei der Durchführung von Sportveranstaltungen und der Genehmigung von Wettbewerbsressourcen weiter zu verbessern.

Das Dokument über die vorangegangene Kooperationsrunde wurde 2019 anlässlich des 20. Jahrestages der Rückkehr Macaus ins Mutterland unterzeichnet und hat seitdem zu erfolgreichen Ergebnissen geführt.

Link: https://youtu.be/xD0zQQ1rdag

Video - https://www.youtube.com/watch?v=xD0zQQ1rdag

Rückfragen & Kontakt:

Admin PR,
+86-010-83949817,
pr@cctvplus.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011