Zum Inhalt springen

Die GOLDEN TRAIL WORLD SERIES (GWTS) FÜHREN DIE BESTEN LÄUFER DER WELT NACH NORWEGEN

Annecy, Frankreich (ots/PRNewswire) - 6. August 2022, Start: 9h00, 25 km, ca. 1700 Höhenmeter

STRANDA, NORWEGEN

Zum ersten Mal in der Geschichte der Golden Trail World Series findet ein Lauf in einem der skandinavischen Länder statt! Als 3. Etappe der Trail-Weltmeisterschaft fand am vergangenen Wochenende die Stranda Fjord Trail Race statt. Ein körperlich und technisch anspruchsvolles Rennen, das die besten Läufer der Welt angezogen hatte.

„Den Norwegen-Trail ins Rampenlicht stellen" Anders Kjaerevik (vom Salomon-Team, Norwegen), der nur wenige Stunden von Stranda entfernt wohnt, erwartete diese Etappe mit Ungeduld. Für ihn stellt die Veranstaltung der GTWS in seinem Land eine echte Chance für die Entwicklung des lokalen Trails dar. „Das ist eine tolle Sache! Als ich sah, dass es eine Etappe in Norwegen geben würde, traute ich meinen Augen nicht. Der Trail-Lauf ist nicht sehr beliebt hier. Hier dreht sich fast ausschließlich um den Langlaufsport. Dabei haben wir ein paar sehr gute Läufer, z. B. Stian Angermund (Sieger des GTWS 2021). Doch nur wenige versuchen, sich mit den besten Europäern zu messen; man benötigt dafür eine umfangreiche Logistik, und die Läufer haben nicht die Zeit, die Reisen alleine zu organisieren. Ich glaube, dass dieses Ereignis und die Ankunft der besten Läufer dafür sorgen werden, das Trail-Running ins Rampenlicht zu stellen und damit sein Wachstum in Norwegen zu fördern. Ich hoffe, dass es noch zahlreiche weitere Golden-Trails hier geben wird, wir haben ja auch das passende Gelände dafür!"

Jonathan Albon (vom Team The North Face, Großbritannien) stimmt dem zu; er ist vor mehr als 7 Jahren nach Norwegen umgezogen und gewann das Rennen, insbesondere, dank seiner vollkommenen Kenntnis des Gebietes. „Ich entschloss mich eine Woche vor dem Wettlauf, daran teilzunehmen. Ich sagte mir: wenn die weltweit besten Läufer nach Norwegen kommen, dann sollte ich nicht fehlen! Es machte Spaß, sie in Norwegen zu sehen; hier zählen andere Fähigkeiten, denn die Pfade sind technisch sehr anspruchsvoll. Die Veranstaltung fördert die Bedeutung des Sports hier und das ist gut."

20 Nationalitäten unter den Besten 50 Wenn man sich die Rangliste der besten 50 Läufer unter den Frauen und Männern ansieht, zählt man 20 Nationen; das ist der Beweis dafür das die Golden Trail Series eines ihrer Ziele gerade erreicht haben: Ein Treffen der besten Athleten der Welt zu organisieren, die bei jeder Etappe wieder zusammenkommen. Unter ihnen: Läufer aus Europa natürlich, aber auch aus den Vereinigten Staaten, Mexiko, Kolumbien, aus Marokko, Australien oder Neuseeland. Beim Finale in Madeira könnte es vielleicht sogar noch etwas kosmopolitischer werden, denn vielleicht qualifizieren sich dann auch noch Athleten (die aus Afrika angereist sind). Anders Kjaerevik bekräftigt: „Ich denke, dass man bei den „Golden" einen guten Kompromiss gefunden hat, den alle gutheißen, wodurch mehr Läufe und niedrigere Standards verhindert werden. Das ist ausgezeichnet; gerade deshalb interessieren sich so viele Läufer für eine Teilnahme."

Nach Norwegen ist die Schweiz die nächste Etappe

Jonathan Albon und Sophia Laukli (vom Salomon-Team aus den Vereinigten Staaten) haben nicht viel Zeit, ihren Sieg in Stranda auszukosten, denn die Golden Trail World Series wenden sich bereits der nächsten Etappe zu, dem Wettrennen in der Schweiz: Sierre Zinal. Termin: 13. August (4. Etappe)

Ergebnisse

Herren

  1. JONATHAN ALBON (GROSSBRITANNIEN – THE NORTH FACE): 02:24:02
  2. MANUEL MERILLAS (SPANIEN – SCARPA): 02:26:45
  3. BART PRZEDWOJEWSKI (POLEN – SALOMON): 02:26:59
  4. FRÉDÉRIC TRANCHAND (FRANKREICH – SCOTT): 02:27:40
  5. DAVIDE MAGNINI (ITALIEN – SALOMON): 02:29:48

Damen

  1. SOPHIA LAUKLI (USA – SALOMON): 02:57:36
  2. ÉLISE PONCET (FRANKREICH – SIDAS X MATRYX): 03:00:13
  3. EMELIE FORSBERG (SCHWEDEN – NNORMAL): 03:01:34
  4. BLANDINE L'HIRONDEL (FRANKREICH – EVADICT): 03:01:50
  5. SARA ALONSO (SPANIEN – SALOMON): 03:03:52

Hier finden sie das gesamte Klassement der Stranda Fjord Trail Race 2022 https://live.eqtiming.com/58214#result:216250-1-1165745-1-1-

Hier finden Sie die Gesamtwertung der Golden Trail World Series 2022: https://goldentrailseries.com/series/gtws.htm

Fotos und Presseunterlagen

Password: GTWSpress2022 Bitte halten Sie sich an das Copyright @GoldenTrailSeries | @„Name des Laufs" | @„Name des Fotografen"

Golden Trail TV: goldentrailseries.com/gttv/

Site Internet: goldentrailseries.com

Facebook: Golden Trail Series: Golden Trail Series: Golden Trail Series

E-Mail : contact@goldentrailseries.com

Kontakt: press@goldentrailseries.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1875884/Golden_Trail_Series.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1819208/Golden_Trail_World_Series_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

+ 33 6 19 19 70 01

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007