Auftakt Impfkampagne "Wir haben etwas gegen Corona!"

Einladung zur Online-Pressekonferenz am 26. Jänner, 9 Uhr.

Wien/Linz (OTS) - Wir sagen, wie es ist: Wir haben von Corona schlicht die Nase voll. Die gute Nachricht ist jedoch: „Wir haben etwas gegen Corona!“: Unter diesem Motto haben sich 22 oberösterreichische Unternehmen zusammengeschlossen, um noch einmal eindringlich das zu propagieren, was sich im Kampf gegen Corona als das einzig schlüssige und zielführende Mittel erwiesen hat: Die Impfung!

Unter #impfenistdieantwort appellieren CEOs und Geschäftsführer der teilnehmenden Unternehmen in einer gemeinsamen Kommunikationskampagne an die Impfbereitschaft der Menschen in Oberösterreich.

Zum Auftakt der Kampagne „Wir haben etwas gegen Corona“ möchten wir Sie gerne zu einer Online-Pressekonferenz einladen.

Dabei werden Axel Kühner (CEO GREINER AG), Florian Teufelberger (CEO TEUFELBERGER Holding AG), Alexander Susanek (Geschäftsführer BMW Group Werk Steyr) und Günther Schallmeiner (Niederlassungsleiter Linz, SIEMENS Aktiengesellschaft Österreich) stellvertretend für alle 22 Unternehmen über die Motivation und Hintergründe der Kampagne „Wir haben etwas gegen Corona“ sprechen.

Die Online-Pressekonferenz findet am 26. Jänner 2022 um 9-10 Uhr Vormittag statt.

Die Teilnahme erfolgt via Microsoft Teams

Wir würden uns sehr freuen, Sie beim Auftakt der Impfkampagne „Wir haben etwas gegen Corona“ begrüßen zu dürfen.

Auftakt-PK "Wir haben etwas gegen Corona!"

Datum: 26.01.2022, 09:00 - 10:00 Uhr

Ort: Wien/Linz, Österreich

Url: https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_MDlhOWM3NDktNmUxYy00ZTZhLTk3ZDItMGMzZDhhNmE1NmVk%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%220404b13e-5f04-4ec2-8e12-1a2bb55b3b20%22%2c%22Oid%22%3a%221be17842-4b6c-48f1-956b-ebb62d3462b6%22%7d

Rückfragen & Kontakt:

Christian Zacharnik, christian.zacharnik@greiner.com, 0664/88920557

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012