Toto: Steirer holt mit Solo-Dreizehner 100.000 Euro

Jackpot weiterhin in der Torwette

Wien (OTS) - Die erste Toto Garantierunde des Jahres brachte auch gleich den ersten Toto Supergewinn des Jahres. Toto dotierte den Vierfachjackpot zur Garantierunde mit 100.000 Euro auf, und das machte sich ein Spielteilnehmer aus der Steiermark zunutze. Mit dem System 706 erzielte er den einzigen Dreizehner der Runde und kassierte dafür exakt 100.000 Euro. Durch dieses System erzielte er aber auch noch Zwölfer, Elfer, Zehner und 5er-Boni im Ausmaß von rund 10.600 Euro.

In der Torwette blieb ein Tipp mit fünf richtigen Ergebnissen erneut aus, sodass der Jackpot in eine weitere Runde geht.

Annahmeschluss für die Runde 4 ist am Samstag um 13.50 Uhr.

Quoten der Toto Runde 3

1 Dreizehner zu EUR 100.000,00 17 Zwölfer zu je EUR 758,90 158 Elfer zu je EUR 12,40 923 Zehner zu je EUR 4,20 3.139 5er Bonus zu je EUR 0,50

Der richtige Tipp: 2 2 1 X 1 / X 2 E2 2 2 1 X 1 X X 1 2 X

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 3.364,08 Torwette 2. Rang: 4 zu je EUR 139,10 Torwette 3. Rang: 80 zu je EUR 8,60 Hattrick: JP im Topf bleiben EUR 154.932,52

Torwette-Resultate: 2:+ 1:2 2:0 2:2 2:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

https://www.lotterien.at
https://www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001