DARKTRACE UNTERZEICHNET MULTI-MILLIONEN-DOLLAR-VERTRAG MIT GROSSER INTERNATIONALER FLUGGESELLSCHAFT

Cambridge, England (ots/PRNewswire) - Darktrace, ein weltweit führender Anbieter von KI für Cybersicherheit, gab heute bekannt, dass eine der weltweit größten Fluggesellschaften einen bedeutenden Vertrag mit Darktrace unterzeichnet hat und zukünftig seine selbstlernende KI-Technologie zur Abwehr von Cyberangriffen einsetzt.

Das international tätige Luftfahrtunternehmen, das täglich fast tausend Flüge zu über 100 Destinationen durchführt, setzt Darktrace Enterprise Immune System und Antigena Network ein, um das Unternehmen vor hochentwickelten Bedrohungen zu schützen - von der Cloud bis zum Unternehmensnetzwerk. Es nutzt die KI von Darktrace, um autonom und in Maschinengeschwindigkeit gegen sich schnell bewegende, laufende Angriffe vorzugehen, ohne den Geschäftsbetrieb zu unterbrechen.

Der Luftfahrtsektor ist seit langem im Visier von Cyber-Angreifern, da Fluggesellschaften über eine große Menge an sensiblen Daten verfügen - seien es Passagierlistendaten, die für die Geheimdienste der Welt von Wert sind, oder Daten über hochwertige Transaktionen, die von Kriminellen ausgenutzt werden können. Angesichts der durch die Pandemie verursachten Reiseunterbrechungen in noch nie dagewesenem Ausmaß war das Risiko von Betrug und Missbrauch noch nie so hoch. Die Beschleunigung des berührungslosen Boardings und anderer digitaler Dienste hat eine weitere Risikoebene geschaffen, da Angreifer nach neuen Zugangsmöglichkeiten zu einem der sicherheitskritischsten Sektoren der Welt suchen.

„Darktrace freut sich, mit dieser großen Fluggesellschaft zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass sie in der heutigen Welt mit ihren komplexen Bedrohungen stets geschützt ist", sagte Poppy Gustafsson OBE, CEO von Darktrace. „Die Luftfahrtindustrie kämpft mit neuen Bedrohungen, die auf die für ihren Geschäftsbetrieb so wichtigen Technologien abzielen. In diesem Zusammenhang ist die Rolle der KI bei der Eindämmung und Bekämpfung dieser Angriffe wichtiger denn je."

Informationen zu Darktrace

Darktrace (DARK:L), ein weltweit führender Anbieter von KI für Cyber-Sicherheit, bietet erstklassige Technologie, die über 6.500 Kunden weltweit vor fortschrittlichen Bedrohungen wie Ransomware, Cloud- und SaaS-Angriffen schützt. Der grundlegend andere Ansatz von Darktrace nutzt selbstlernende KI, um Maschinen in die Lage zu versetzen, das Unternehmen zu verstehen, um es selbstständig zu verteidigen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien, und beschäftigt über 1.700 Mitarbeiter in über 30 Niederlassungen weltweit. Darktrace wurde vom TIME-Magazin zu einem der einflussreichsten Unternehmen des Jahres 2021 ernannt.

Rückfragen & Kontakt:

Bryce Tom,
Rubenstein (USA),
+1 917 733 9494,
darktrace@rubenstein.com; Tom Bermingham,
Brands2Life (GB),
+44 (0) 7983 857 952,
darktrace@brands2life.com; Kerrie Murphy,
SBM Comms,
+61 409 537 743,
darktrace@ovato.com.au

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0036