Zum Inhalt springen

Start der Infokampagne "Studieren in Graz"

Stadt Graz stellt gemeinsam mit den Grazer Hochschulen das hervorragende Bildungsangebot in Graz in den Mittelpunkt

Graz (OTS) - Mit acht Hochschulen im städtischen Raum verfügt Graz über ein enormes Bildungsangebot. Vor allem die engen Kooperationen mit Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur machen Graz zu einer internationalen Drehscheibe und die Stadt zum Hotspot für Studierende.

Mit Stolz blickt man hier auf vier Universitäten und ebenso viele (Fach-)Hochschulen. Neben den „klassischen" und technischen Studien finden sich hochspezialisierte Universitäten für Medizin, Musik und darstellende Kunst sowie die Pädagogischen Hochschulen.

Forschen für morgen

Die vorbildliche Forschungsquote, international renommierte Leistungsträger:innen in zahlreichen Wissenschaftsfeldern und zukunftsorientierte Arbeitsplätze sind zugkräftige Argumente, um auch nach Ende der Ausbildungszeit in Graz zu bleiben.
Zahlreiche öffentliche und private Forschungseinrichtungen locken mit Knowhow und Kompetenz. Umso wichtiger ist es, zum Ausgleich einen Lebensraum zu bieten, der auf vielfältige Weise Körper und Geist zur Entspannung einlädt.

Kurze Wege, nachhaltige Regeneration

Vom Arbeitsplatz aus schnell ins Grüne? Eine Mittagspause am Wasser? Zwischen den Vorlesungen eine Stunde Waldlauf? Alles kein Problem in Graz. Mit dem Öffi-Angebot gelangt man in Graz schnell an alle Studienstandorte. Das immer dichter werdende Radnetz knüpft an die Umgebung der Stadt an und so lassen sich der Erlebnisraum Mur, der Hausberg Schöckl oder auch Stadtidyllen wie der Leechwald umweltfreundlich und schnell erreichen.

In Kombination mit einem breiten Kulturangebot, dem mediterranen Lebensgefühl inmitten von Stätten des UNESCO Welterbes und seiner gastfreundlichen Gemütlichkeit fällt die Entscheidung leicht: STUDY - LOVE - STAY

Zahlen, Daten und Fakten dazu unter www.graz.at/studieren

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martin Eigler
Tel.: +43 316 872-2407
martin.eigler@stadt.graz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRZ0001