Zum Inhalt springen

Sternsinger besuchen Zweite Nationalratspräsidentin

Doris Bures lobt humanitäres Engagement in Zeiten der Corona-Pandemie

Wien (PK) - Eine Abordnung der österreichischen Sternsinger besuchte im Zuge der Dreikönigsaktion Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures. "Es ist erfreulich, dass die Sternsinger ihr karitatives und humanitäres Engagement auch unter Pandemiebedingungen aufrecht erhalten", hielt Doris Bures fest. "Sie beweisen damit, dass Solidarität und gesellschaftliches Engagement keine Atempause erfahren." Abschließend wünschte die II. Nationalratspräsidentin den jungen "SängerInnen" viel Glück und Erfolg auf ihrer weiteren Tour.(Schluss)red


Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001