Zum Inhalt springen

Erfolgreicher Re-Start der Cineplexx Kinos: Spider-Man beliebtester Film am Wochenende

Wien (OTS) -

  • Ab 22.12: Große Premieren auch zu Weihnachtszeit mit „Matrix Resurrections“ und „Clifford der große rote Hund“
  • Last-Minute-Geschenketipp: GÖNN‘ DIR und deinen Liebsten schöne Momente mit den Cineplexx Geschenkkarten
  • Kinojahr 2022 – voller Vorfreude in ein neues Jahr voller Filmhighlights

Nach 25 Tagen war es letztes Wochenende endlich soweit und es schienen wieder lebhafte Geschichten auf den großen Leinwänden. Cineplexx startete dank hochkarätigem Programm und einer heiß ersehnten Premiere erfolgreich in das Weihnachtsprogramm: „Spider-Man: No Way Home“, der neue Teil der Superhelden Reihe, war österreichweit der am häufigsten besuchten Film mit weit über 100.000 BesucherInnen und reiht sich damit in die Liste der erfolgreichsten Filme in diesem Jahr ein. Außerdem können Cineasten ab jetzt auch wieder Filme bestaunen, die bereits vor dem Lockdown im Programm waren, wie „Ein Junge namens Weihnacht“, „Ghostbusters – Afterlife“ oder „Eiffel in Love“. Zusätzlich präsentiert Cineplexx viele Neuheiten mit „West Side Story“, „Encanto“, „House of Gucci“ „Resident Evil“, „Gunpowder Milkshake“, die Kinofans auf keinen Fall verpassen sollten. Zur Bescherung gibt es von Cineplexx noch einmal ganz GROSSES KINO, das ab 22. Dezember mit „Matrix Resurrections“ und „Clifford der große rote Hund“ in Fantasiewelten eintauchen lässt.

„Mit dem Eröffnungswochenende läuten wir die Kino-Weihnachtszeit ein und freuen uns, dass wir diese mit einem vielversprechenden Filmprogramm versüßen dürfen. Es war ein Jahr voller Höhen und Tiefen, deshalb sind wir umso zuversichtlicher für das Kinojahr 2022. Die Menschen vermissen uns mindestens so sehr wie wir sie, wie die Gutscheinverkäufe und Cineplexx Bonus Card Aufladungen zeigen. Wir hoffen deshalb sehr darauf, dass wir nächstes Jahr wieder beste Unterhaltung und Kinovergnügen ohne Einschränkungen für unsere treuen Besucherinnen und Besucher präsentieren dürfen“, so Christian Langhammer, CEO/Hauptgesellschafter Constantin Film & Cineplexx Kinobetriebe.

Weihnachtsgeschenke für Groß und Klein

Noch nicht alle Geschenke für Heilig Abend parat? Cineplexx hilft dem Christkind gerne weiter. Ganz einfach und stressbefreit können von zu Hause auf https://www.cineplexx.at/news/gutschein-shop/#/ Geschenkkarten für die Liebsten gekauft werden. Während der Öffnungszeiten können die Gutscheine und stylische Gutscheinboxen auch in allen Cineplexx und Constantin Film Kinos sowie bei den Cineplexx Weihnachtsständen in Wien Mitte – The Mall, Wien Auhof Center, Shopping City Seiersberg oder Atrio Villach Gutscheine erworben werden. Auch Last-Minute-Christkinder werden bei Cineplexx fündig: der Cineplexx E-Mail-Gutschein kann bis zum letzten Moment mit verschiedenen Motiven online gekauft werden. Und heuer erneut: UnternehmerInnen können bis zu 365,- Euro steuerfrei Gutscheine an ihre MitarbeiterInnen verschenken!

Wieder voller Kinobuffet-Genuss

Mit der Öffnung der Gastronomie in Wien mit heute, 20. Dezember, öffnen auch wieder die Kinobuffets der Cineplexx Kinos in ganz Wien und lassen die Herzen der Kinofans mit frischem Popcorn, heißen Nachos und kühlen Getränken höher schlagen.

2022 – ein Jahr voller Filmhighlights

Das kommende Jahr verspricht ein fantastisches Kinojahr voller großartiger Filme zu werden. So können sich KinoliebhaberInnen auf „The King’s Man", „Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse“, „Thor 4“, „The Batman“, „Tod auf dem Nil“, „Dr. Strange“, „Minions 2“, „Top Gun Maverick", „Mission Impossible 7" und vieles mehr freuen.

Gemeinsam sicher ins Kino

Ein Kinobesuch ist derzeit nur möglich, wenn man geimpft oder genesen ist. Details zu den aktuellen Maßnahmen finden Sie unter www.cineplexx.at/sicher-ins-kino.

Über Cineplexx und die Constantin Film-Holding GmbH

Die Constantin Film-Holding GmbH steht mit ihren Kinobeteiligungen Cineplexx Kinobetriebe GmbH und Lichtspieltheater Betriebs GmbH für modernes, visionäres Kino und ist unangefochtener Vorreiter in punkto Kinotechnologie und Servicestandards – 2018 und 2019 wurde dies mit den aktuellen Innovationen im Cineplexx Wienerberg (Onyx-LED und Real D Ultimate Screen sowie Barco Flagship-Laser), im Cineplexx Graz, Split, Belgrad und Novi Sad (MX4D), dem IMAX Laser im Cineplexx Donau Zentrum und Apollo und dem ersten Dolby Cinema in Wien im Village Cinema und danach im Cineplexx Millennium City, dem nun mehr vierten Dolby Cinema Standort nach Linz und Salzburg Airport, bestätigt.

Der Beginn der Firmengeschichte erfolgte 1951 mit dem Filmverleih Constantin-Film in Österreich, seit 1985 steht das Unternehmen unter leitender Mitarbeit und Teilhaberschaft beziehungsweise in Folge komplett im Eigentum österreichischer Unternehmer. In den 70er Jahren erfolgte eine bundesweite Ausweitung von Kino-Spielstätten unter dem Namen Constantin-Film Kinos. Die Cineplexx Kinobetriebe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der 1985 gegründeten Constantin Film-Holding-GmbH, mit über 60 Kinos in 12 Ländern: Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina, Montenegro, Nord-Mazedonien, Albanien, Kosovo, Griechenland, Rumänien und Italien. Über 400 Säle mit mehr als 70.000 Sitzen werden betrieben.

Der erfolgreiche Expansionskurs hält kontinuierlich an: Durch den Kauf der UCI Kinowelt 2019 wurden auch die damit verbundenen drei Standorte in Österreich Teil der Cineplexx Kinobetriebe. 2019 und 2020 ging außerdem die Expansion im SEE-Bereich mit 5 Kinos in Rumänien in eine neue Phase. Dank umfangreicher Renovierung des Cineplexx Millennium City in 2020, die nicht nur Wiens erstes MX4D Kino, sondern auch den ICTA EMEA Award 2020 in der Kategorie „Beste Kino-Modernisierung“ brachte, befindet sich in der Bundeshauptstadt nun das modernste Kino Österreichs. Die letzten Expansionsschritte erfolgten im September 2021 mit der Neueröffnung des Cineplexx Weiz, dem nun 5. Kinostandort in der Steiermark und dem Cineplexx ALGO in Meran, dem 2. Standort in Südtirol, Italien.

Mit rund 1.700 MitarbeiterInnen erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2019 einen Umsatz von mehr als 150 Millionen Euro. 2019 begrüßten die Cineplexx Kinos knapp 13 Millionen Besucher.

Mehr Informationen zu Österreichs führendem Kinobetreiber auf www.cineplexx.at.

Dolby, Dolby Atmos, Dolby Voice, und das Doppel-D-Symbol sind eingetragene Marken von Dolby Laboratories. Dolby Cinema und Dolby Vision sind Marken von Dolby Laboratories. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. DLB-G

Rückfragen & Kontakt:

Cineplexx Pressestelle
Daniela Gissing, Nicole Komann
ikp Wien GmbH
cineplexx@ikp.at
01/5247790-18

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IKW0001