SCHUMANN gründet Tochtergesellschaft in UK

GÖTTINGEN (ots) - Das deutsche Softwareunternehmen SCHUMANN baut seine internationalen Aktivitäten aus und hat eine Tochtergesellschaft in Großbritannien gegründet, die SCHUMANN International Ltd. Das Unternehmen baut seinen Kundenstamm auf dem Londoner Markt bereits seit einigen Jahren aus. Dieser jüngste Schritt stärkt diese Entwicklung und bietet eine Plattform für die nächste Phase des internationalen Wachstums.

Die Eröffnung der neuen Tochtergesellschaft ist ein Vertrauensbeweis für die anhaltende Bedeutung des Londoner Marktes auf internationaler Ebene und ermöglicht es SCHUMANN, noch näher an seinen internationalen Kunden zu sein, ob sie nun in London ansässig sind oder nicht. Die neue Gesellschaft wird durch Mike Holley, Robert Meters, Stefan Schubert und Martina Städtler-Schumann als Directors vertreten. In den kommenden Monaten werden weitere Mitarbeiter im neuen Londoner Büro tätig werden.

SCHUMANN hat bereits viele internationale Kunden, und seine Softwarelösungen werden in rund 40 Ländern weltweit eingesetzt. "Die Nachfrage von internationalen Unternehmen nach unseren Lösungen steigt. Die Gründung dieser Tochtergesellschaft ist nun eine logische Entwicklung", erklärt Robert Meters, Geschäftsführer von SCHUMANN International Ltd. SCHUMANN bietet mit seinen Lösungen moderne Software für Kredit- und Kautionsversicherer, Finanzdienstleister und große Corporates. "All diese Akteure treffen auf dem Finanzplatz London zusammen, was uns sehr entgegenkommt, zumal unsere Lösungen auch an den Schnittstellenprozessen dieser Unternehmen eingesetzt werden und so durchgängige End-to-End-Prozesse ermöglichen können", so Robert Meters weiter.

Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Risikofrüherkennung für Kredit- und Kautionsversicherungen, Makler, Exportkreditagenturen und Finanzinstitute sind die Kernprodukte und -kompetenzen des deutschen Softwareunternehmens SCHUMANN. Diese werden insbesondere durch die Coronavirus-Pandemie und die globalen wirtschaftlichen Entwicklungen zunehmend nachgefragt. Unternehmen aus allen Branchen und allen Ländern wollen selbstbewusst in die Post-Pandemie-Welt gehen, und die Möglichkeiten der Digitalisierung im Kreditmanagement bieten dafür große Chancen, egal ob man Versicherer, Finanzdienstleister oder Industrie- und Handelsunternehmen ist. "Die Tochtergesellschaft SCHUMANN International Ltd. wird unsere ständige Vertretung auf dem Londoner Finanzmarkt sein. Wir freuen uns darauf, unser internationales Geschäft auszubauen und Unternehmen durch die Digitalisierung von Kreditmanagementprozessen zum Erfolg zu verhelfen", so Martina Städtler-Schumann, Geschäftsführerin und Gründerin der Muttergesellschaft SCHUMANN in Deutschland.

Rückfragen & Kontakt:

Prof. Schumann GmbH
Weender Landstr. 23
37073 Göttingen
www.prof-schumann.de

Martina Hammer
UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION
m.hammer@prof-schumann.de
+49 (0) 551 383 15 24

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0039