Zum Inhalt springen

Bauernbund sichert Nehammer volle Unterstützung zu

Strasser und Totschnig: Oberstes Ziel ist jetzt eine stabile Regierung

Wien (OTS) - Der ÖVP-Bundesparteivorstand hat einstimmig Karl Nehammer zum Parteiobmann designiert. "Wir begrüßen die Entscheidung des ÖVP-Bundesparteivorstandes. Volle Aufmerksamkeit gilt der Bewältigung der Pandemie, dafür braucht es eine stabile Regierung und eine funktionierende Koalition. Karl Nehammer zeichnen Handschlagqualität, Loyalität und eine klare Führungslinie aus. Er ist tief in der ÖVP verwurzelt und ein erfahrener Politiker. Deshalb ist er der Richtige, um gemeinsam mit dem Koalitionspartner lösungsorientiert die sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen der Corona-Krise zu meistern. Uns verbindet bereits eine gute und langjährige Zusammenarbeit. In seiner neuen Funktion werden er und sein Regierungsteam die volle Unterstützung des Bauernbundes erfahren", begrüßen Bauernbund-Präsident Abg. z. NR DI Georg Strasser und Bauernbund-Direktor Mag. Norbert Totschnig die Entscheidung und führen weiter aus: "Karl Nehammer kennt das politische Geschehen vom Straßenwahlkampf bis hin zur Spitzenpolitik. Seine Funktionen als Innenminister, Nationalrat, ÖVP-Generalsekretär und ÖAAB-Generalsekretär haben ihn mit der notwendigen Erfahrung ausgestattet, die es jetzt für das Wohl unseres Landes braucht." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Dir. Mag. Norbert Totschnig, MSc
Brucknerstraße 6/3, 1040 Wien
Tel.-Nr.: 01/5058173-11
E-Mail: presse@bauernbund.at
www.bauernbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001