Genuss Guide 2022 mit Gast-Bundesland Wien sowie Schwerpunktthema Käse

Einkaufsführer prämiert die besten Genuss-Geschäfte Österreichs

Wien (OTS) - Seit zwei Jahren befindet sich unser Land im Krisenmodus. Der Lebensmittelhandel leistet in dieser Zeit Außergewöhnliches und zeigt, wie großartig die Versorgung mit Lebensmitteln in Österreich funktioniert. Vor allem sind es die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Geschäften, die uns tagtäglich überraschen. Unermüdlich geben sie uns in Zeiten großer Veränderungen Stabilität, Stärke und Innovation. Wo nun die besten Greißlereien, Spezialitätengeschäfte, Delikatessläden, Geschmackswerkstätten, Ab-Hof-Läden und Supermärkte zu finden sind, das verrät der druckfrische Genuss Guide 2022. Das diesjährige Schwerpunktthema des Wegweisers zum Genuss ist Käse. Der Bundesland-Fokus liegt auf Wien.

Rund 1.000 Geschäfte in ganz Österreich haben es in den Genuss Guide 2022 geschafft. Die besten je Bundesland prämiert das Herausgeberteam Andrea Knura, Germanos Athanasiadis, Michael Stein und Willy Lehmann mit dem Genuss Guide Award in den Kategorien Feinkost und Greißlerei, Supermärkte, Spezialisten und – entsprechend des Schwerpunktthemas – Käse.

Passend zum diesjährigen Bundesland-Fokus Wien werden zudem Märkte und Ethno-Shops prämiert. Von beidem gibt es in der Bundeshauptstadt besonders viele. Die Award-Kategorien sind zudem aktuellen Trends geschuldet: Märkte erleben gerade ein Revival. Menschen kaufen gerne wieder beim „Marktstandl in ihrem Grätzl“ ein. Regionalität und Transparenz sind beim Lebensmitteleinkauf seit Corona ohnehin in aller Munde. Konsumenten suchen Sicherheit und finden diese im geschmackvollen kulinarischen Angebot der heimischen Produzenten. Gleichzeitig gewähren uns immer mehr exotische Lebensmittelläden, Märkte und Supermärkte einen kulinarischen Blick über den Tellerrand und vermitteln damit zumindest einen Hauch von Urlaubsfeeling in Zeiten eingeschränkter Reisemöglichkeiten.

Vier Sonderpreise verleiht das Genuss Guide Team darüber hinaus in den Kategorien Lebenswerk an Udo Kaubek (Meinl am Graben), Nachhaltigkeit an Unimarkt Projekt Streuobstwiesen, Start-up an Blün und Online-Vermarktung an bauernladen.at.

Preisträger Genuss Guide Award

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Sonderpreise


Auf 388 Seiten animiert der Genuss Guide 2022 zum Lesen und Aufspüren von Geheimtipps rund um den genussvollen Einkauf. Erhältlich ist der Wegweiser zum Genuss ab sofort im gut sortierten Buchhandel sowie unter genuss-guide.net.

Genuss Guide 2022: 388 Seiten, 20.000 Stück, 14,90 Euro, ISBN 978-3-903254-41-1, MN-Anzeigenservice GmbH

Fotos von allen Preisträgern und Pressetext Langfassung stehen zum Download bereit: www.lehmann.co.at

Rückfragen & Kontakt:

Willy Lehmann Markenagentur
Marktplatz 14, A-4490 St. Florian
Mobil:+43 (0)664 230 5 999
Email: willy@lehmann.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004