Grüne NÖ: Aus für S34 ist aktive Klimapolitik von BM Leonore Gewessler

St. Pölten (OTS) - „Landwirtschaftliche Flächen und Lebensraum sind die Sieger, wenn die S34 in der geplanten Form nicht realisiert wird“, freut sich die Grüne Landessprecherin Helga Krismer.

Seit Jahren bemühen sich Bürgerinitiativen, NGO, die Grünen Niederösterreich und St. Pölten sowie Tausende BürgerInnen in der Region, dass ein Projekt aus den 1970er Jahren nicht die Region mit noch mehr Verkehr, Asphalt und Beton zerstört. „Verkehrspolitik und Klimapolitik ist vereinbar, seit die Grüne Leonore Gewessler dafür verantwortlich ist. Wichtig ist, dass der Zentralraum eine zeitgemäße Mobilitätsinfrastruktur erhält für die Zukunft“, so Helga Krismer.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Pressesprecher der Grünen NÖ

Die Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus 1/2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
michael.pinnow@gruene.at
www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001