Zum Inhalt springen

SPÖ Ottakring: Ottakring ist Miteinander, Ottakring passt auf und hilft

Wien (OTS/SPW) - Die verschärften Corona-Maßnahmen sind für viele Menschen eine große Belastung. „Insbesondere ältere Ottakringer*innen und Angehörige von Risikogruppen benötigen in diesen Zeiten oft Unterstützung, wie sich während der vergangenen Lockdowns gezeigt hat. Deshalb haben wir uns entschlossen, unsere bewährte Corona-Unterstützungsaktion für Ottakringer*innen unter dem Motto ‚Ottakring passt auf‘ wieder hochzufahren“, so der Ottakringer SP-Vorsitzende, Gemeinderat Christian Oxonitsch. Ab sofort können sich alle Ottakringer*innen, die Unterstützung bei Einkäufen oder Erledigungen wünschen, wieder jederzeit bei der SPÖ Ottakring melden. „Während der letzten Lockdowns konnten wir so 100e Ottakringer*innen unterstützten“, erläutert Oxonitsch. Möglich war dies, weil sich viele Freiwillige bereit erklärt haben, mitzuhelfen. Nicht nur Einkäufe, sondern zum Beispiel auch Spaziergänge mit dem Hund oder Fahrten für Amtswege wurden erledigt – selbstverständlich unter genauer Einhaltung aller Regeln. ****

Besonders wichtig ist dabei auch die psychische Gesundheit der Bewohner*innen, die unter der Situation der letzten zwei Jahre leiden. Wer nun wieder Unterstützung braucht oder über Sorgen und Probleme sprechen möchte, kann sich ab sofort unter der Telefonnummer 01/4920766 an die SPÖ Ottakring wenden.

Auch sind wieder alle Ottakringer Betriebe und Lokale aufgerufen, der SPÖ Ottakring ihre aktuellen Öffnungszeiten und Liefer- Abholservices zuzusenden (wien.ottakring@spoe.at). Diese werden wieder gesammelt auf folgender Facebook-Seite aufbereitet, um so allen Ottakringer*innen einen Überblick zu verschaffen, wo was besorgt und bestellt werden kann: https://www.facebook.com/spoeottakring.

„Das Miteinander und aufeinander schauen ist in unserem Bezirk besonders spürbar. Die Situation ist für alle nicht leicht. Wichtig ist, dass wir zusammenhalten und einander so gut unterstützen wie wir können“, so SP- Bezirksvorsteher Franz Prokop“. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Kommunikation
Tel.: 01/534 27 221
http://www.spoe.wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001