ERGO Versicherung verkauft erfolgreich historisches Büropalais am Schottenring

Käufer: Tochtergesellschaft einer österreichischen Privatstiftung – OTTO Immobilien begleitet strukturiertes Bieterverfahren

Immobilien waren immer schon ein wichtiger Bestandteil unseres Kapitalanlagenportfolios, welches regelmäßig anhand bestimmter Kriterien neu bewertet wird. Im Zuge einer Portfolio-Neustrukturierung haben wir uns für den Verkauf des Objekts am Schottenring entschieden. Zugleich bauen wir aber das Immobilien-Portfolio durch Investitionen in andere Objekte weiter aus.
Dkfm. Josef Kreiterling, Finanzvorstand der ERGO Versicherung in Österreich

Wien (OTS) - Die ERGO Versicherung verkaufte soeben erfolgreich ein historisches Büropalais am Wiener Schottenring an die Tochtergesellschaft einer österreichischen Privatstiftung. Das weithin sichtbare, dreiseitig freistehende Bauwerk aus 1870 präsentiert sich in exzellentem Zustand und verfügt über eine erweiterbare Fläche von rund 7.300 m². Das Büropalais stand im Eigentum der Versicherung und ist langfristig an namhafte Unternehmen vermietet.

Dkfm. Josef Kreiterling, Finanzvorstand der ERGO Versicherung in Österreich: „Immobilien waren immer schon ein wichtiger Bestandteil unseres Kapitalanlagenportfolios, welches regelmäßig anhand bestimmter Kriterien neu bewertet wird. Im Zuge einer Portfolio-Neustrukturierung haben wir uns für den Verkauf des Objekts am Schottenring entschieden. Zugleich bauen wir aber das Immobilien-Portfolio durch Investitionen in andere Objekte weiter aus.

Der Verkauf wurde von OTTO Immobilien im Rahmen eines zweistufigen strukturierten Bieterverfahrens durchgeführt. „Vielen Dank an OTTO Immobilien für die professionelle Begleitung und Abwicklung der Transaktion“, so Kreiterling weiter.

Dkfm. Christoph Lukaschek, Leiter Investment bei OTTO Immobilien, freut sich über die erfolgreiche Vermittlung. Er sieht in Wien „bei nationalen wie internationalen Investoren eine sehr starke Nachfrage nach Landmark-Immobilien, wie dieser – auch aufgrund des Miet- und Wertsteigerungspotenzials“, so Lukaschek.

Über die ERGO Versicherung

Die ERGO Versicherung AG ist mit ihrer weit über 100-jährigen Erfolgsgeschichte eines der führenden Versicherungsunternehmen am österreichischen Markt. Als Tochtergesellschaft der ERGO Austria International AG ist sie Teil der ERGO Group und somit der Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Im Rahmen strategischer Kooperationen mit den Partnern UniCredit/Bank Austria und Volksbanken sowie über den eigenen Außendienst, angeschlossene Makler, Agenturen und den Direktvertrieb bietet sie ein kundenorientiertes, bedarfsgerechtes Produktsortiment an Lebens-, Kranken- und Schaden-/Unfallversicherungen für den privaten sowie betrieblichen Bereich an.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt ERGO Versicherung:
Mag. Pia Greinstetter, MA
ERGO Austria International AG
1110 Wien, Modecenterstraße 17
Tel. +43 1 27444-3703
pia.greinstetter@ergo-austria.at
www.ergo-austria.com

Über OTTO Immobilien

OTTO Immobilien zählt mit mehr als 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten privaten, unabhängigen und vom Eigentümer geführten Immobilienberatern Österreichs. Das Unternehmen ist seit 65 Jahren erfolgreich am Wiener Markt und bietet sämtliche Bereiche der Immobiliendienstleistung an: den Verkauf und die Vermietung, die Verwaltung und Bewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. OTTO Immobilien ist ein traditionell mit Wien verwurzeltes Unternehmen – mit globalen Perspektiven: seit 2011 ist Knight Frank, der weltgrößte private Immobilienberater, ein starker internationaler Kooperations-Partner.

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Scheidl-Aziz
Presse und Kommunikation
Otto Immobilien GmbH
Riemergasse 8, 1010 Wien
T +43 1 512 77 77-336
M +43 650 350 90 36
k.scheidl@otto.at
www.otto.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OIM0001