Zum Inhalt springen

22. Bezirk: „Eldis La Rosa & Colores“ am 13.11. im Stadl

Zählkarten: 0677/630 19 868, Information: 0699/180 646 40

Wien (OTS/RK) - Eine Mischung aus Weltmusik und Jazz erklingt am Samstag, 13. November, ab 19.00 Uhr, im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Das Quartett „Eldis La Rosa & Colores“ stellt an dem Abend die aktuelle CD „Tiptoe Walking“ vor. Der Komponist und „Multi-Instrumentalist“ Eldis La Rosa stammt aus Kuba und zog Ende der 90er-Jahre nach Wien, wo er sich rasch in der Musik-Szene einen Namen gemacht hat. Neben Saxophon, Flöte und Percussion kommen die Chinesische Geige, das Vibraphon und der Kontrabass bei dem Konzert zum Einsatz. Der Eintritt ist gratis, Spenden sind willkommen. Vergabe von Zählkarten: Telefon 0677/630 19 868. Zählkarten-Bestellungen per E-Mail: reservierung@kulturfleckerl.at.

Neben Eldis La Rosa musizieren Chiao-Hua Chang, Igor Gross und Victoria Kirilova im „Kultur-Stadl“. Organisator des Abends ist der Verein „Kulturfleckerl Eßling“. Die Besucherinnen und Besucher werden um Beachtung der geltenden Corona-Bestimmungen ersucht. Weitere Infos: Telefon 0699/180 646 40 (Obfrau: Angela Hannappi). Erteilung von Auskünften per E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at. Aufgenommen wurde das famose Album „Tiptoe Walking“ bei „Jazzbarn Recordings“ und für den Vertrieb sorgt „Preiser Records“. Preis: 18,90 Euro. Weitere Angaben sind im Internet nachlesbar: www.preiserrecords.at/de/

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010