Zum Inhalt springen

Höchstes Ausbildungsniveau für die Managementebene

Die International Business School hat ihre MBA-Programme optimiert. Das didaktische Konzept bietet Berufstätigen eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung.

Kufstein (OTS) -

Neues Konzept auf höchstem Niveau

Die MBA-Programme und Masterlehrgänge der International Business School vermitteln kompakt, praxisnah und am Puls der Zeit Managementwissen. Das weiterentwickelte Aus- und Weiterbildungskonzept baut auf dem bisherigen Erfolg auf. Es basiert auf einem Blended Learning Ansatz und bietet für alle Lehrgangsvertiefungen in den ersten zwei Semestern ein einheitliches Curriculum. In diesen können die Teilnehmenden neben den Management Skills auch ihr Netzwerk ausbauen. Das dritte Semester richtet sich vollumfänglich auf den gewählten Fokus, hier geht es um das notwendige Fachwissen in den Vertiefungsbereichen: Automotive, Soziale Arbeit, Immobilienmanagement und Leadership. Im letzten Semester steht die Masterarbeit und damit der erfolgreiche Abschluss des MBA-Programms im Vordergrund.

Lehrgangsplatz sichern

Interessierte können sich bereits jetzt einen Lehrgangsplatz online sichern. Die MBA-Programme starten im Frühjahr 2022.

Jetzt informieren & Lehrgangsplatz sichern
MBA & Masterlehrgänge

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule Kufstein Tirol International Business School GmbH
Christina Rüges, BA
Public Relations
+ 43 5372 71819 109
Christina.Rueges@fh-kufstein.ac.at
www.fh-kufstein.ac.at/Postgraduate

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FKU0001