Zum Inhalt springen

„Linienstampfer“ bei „Was gibt es Neues?“ am 29. Oktober in ORF 1

Mit Rudle, Steinböck, Leeb, Malarina und Schreiner

Wien (OTS) - Eine besonders unterhaltsame Sendung präsentiert Oliver Baier diesmal am „Tag der Kuscheltiere“. Für die ausgelassene Stimmung sorgen in einer neuen Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ am Freitag, dem 29. Oktober 2021, um 22.35 Uhr in ORF 1 Gerold Rudle und sein früherer Bühnenpartner Herbert Steinböck, die zwei Powerfrauen Magda Leeb und Malarina sowie Clemens Maria Schreiner, der einfach immer die passenden Wuchteln schiebt! Die Promifrage nach dem „Linienstampfer“ kommt diesmal von Franz-Klammer-Darsteller Julian Waldner.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0011