Ein Avatar zu Weihnachten

Unternehmen schenken Kindern strahlende Augen

Wir sind froh, dass der Avatar Teil unseres Lebens geworden ist. In der schlimmsten Zeit zwischen Kämpfen, um den Krebs zu besiegen und den unzähligen Einschränkungen. Als mein Kleiner das erste Mal mit seinem Avatar online war, das war ein unglaublicher Moment. Nach Monaten habe ich mein Kind wieder lachen gesehen. 
Mutter eines Kindes

Auf dem Wunschzettel von langzeiterkrankten Kindern und Jugendlichen findet man Träume wie gemeinsam mit Freunden zu lachen, wieder mitten im Geschehen zu sein oder zurück in der eigenen Schulklasse wieder neben Freunden zu sitzen.

Der Avatar, auch AV1 Avatar genannt, ist ein Telepräsenzroboter, der Kindern und jungen Erwachsenen mit einer Langzeiterkrankung helfen soll, wieder Anschluss an die Schule und ihr soziales Leben zu finden. Er fungiert als Augen, Ohren und Stimme und vertritt sie überall dort, wo sie physisch nicht sein können, da sie sich im Spital oder zu Hause befinden.

Wir sind froh, dass der Avatar Teil unseres Lebens geworden ist. In der schlimmsten Zeit zwischen Kämpfen, um den Krebs zu besiegen und den unzähligen Einschränkungen. Als mein Kleiner das erste Mal mit seinem Avatar online war, das war ein unglaublicher Moment. Nach Monaten habe ich mein Kind wieder lachen gesehen.

Wir sind auf der Suche nach starken Partnern welche die Augen der Kinder und der Avatare wieder hell leuchten lassen. Das Avatar Sponsoring ermöglicht es Ihnen Kindern und Jugendlichen mit Langzeiterkrankungen ein Stück "soziales Lebensgefühl" zurück zu geben.

Mit Ihrem Engagement setzt Ihr gesponserter Avatar einen wichtigen Anker.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Gerne können Sie uns auch per Mail kontaktieren.

Rückfragen & Kontakt:

Sabrina Sakrowsky, die Berater®
Tel: +43 664 80 44 5540
Mail: avatar@dieberater.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ROA0001