Zum Inhalt springen

Neuzugang im erfolgreichen Manner Team: Skispringerin Sara Marita Kramer springt mit Manner-Helm über die Schanzen der Welt

Erstmals eine Skispringerin unter den erfolgreichen Manner-Adlern im Weltcup

Wien (OTS) - Manner sponsert seit 2001 Athleten und Events im Skisprungbereich. Erstmals springt auch eine Weltcup-Athletin, die erfolgreiche Sara Marita Kramer, im Manner-Team. Gemeinsam mit den anderen ÖSV Stars Stefan Kraft, Daniel Huber, Jan Hörl trägt sie den „rosa Helm“ bei ihren Springen. Die frischgebackene Siegerin des Sommerfinales in Klingental springt bei den österreichischen Meisterschaften das erste Mal mit Manner Helm.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Sara Marita Kramer“, so Mag. Andreas Kutil, CEO Manner bei der Vertragsunterzeichnung. „Sie hat bereits in den letzten Saisonen gezeigt, dass sie enormes Potenzial als Sportlerin aufweist und in der Zukunft viel erreichen kann. Sara Marita Kramer passt sowohl durch ihre sportlichen Erfolge aber auch durch ihre Persönlichkeit perfekt in unsere Skisprung-Familie. Ich wünsche ihr einen tollen Start im Team und unseren Manner Adlern aus Österreich, Deutschland und Polen viel Erfolg in der Saison 2021/22!“

Sara Marita Kramer (geb. 25. Oktober 2001) springt im Verein SK Saalfelden. Die Österreicherin mit niederländischen Wurzeln blickt bereits auf erste tolle Erfolge im Weltcup und bei der FIS Weltmeisterschaft in Oberstdorf zurück:

Größte Erfolge:

FIS Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf

  • 1 x Gold (Team)
  • 1 x Bronze (Mixed Team)

Weltcup

  • Gesamtsieg (Blue Bird Tour 2021)
  • 8 x 1. Platz (Einzel)
  • 3 x 1. Platz (Team)

Rückfragen & Kontakt:

Josef Manner & Comp. AG
Mag. Karin Steinhart MAS
Pressesprecherin
067682923650
k.steinhart@manner.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MNR0001