Zum Inhalt springen

Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Auf Grund der massiven Belastungen der Gemeinden in Folge der COVID-19 Pandemie gewährte die NÖ Landesregierung den niederösterreichischen Gemeinden für das Jahr 2021 einen Zuschuss von insgesamt 27.300.000 Euro.

Weiters wurde der Abschluss einer Rahmenvereinbarung zum Ankauf von CO²-Messgeräten für Schulen und Kindergärten genehmigt.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Christian Salzmann
02742/9005-12172
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004