Zum Inhalt springen

AVISO Haus der Musik: Präsentation neue Kabinettausstellung

„Vom Erhabenen zum Abscheulichen – Nachdenken über Musik“

Wien (OTS/RK) - Im Haus der Musik, einem Museum der Wien Holding, widmet sich ab 1. Oktober 2021 eine neue Kabinettausstellung unter dem Titel „Vom Erhabenen zum Abscheulichen – Nachdenken über Musik“ der Musikphilosophie und Fragen wie „Was ist Musik und die ihr innewohnende Wirkmacht?“. Kuratiert wurde die neue Ausstellung von Philosoph Dr. Heinz Palasser von der „School of Philosophy“.

Vertreter*innen der Medien sind zur Präsentation mit anschließendem Rundgang herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

„Vom Erhabenen zum Abscheulichen – Nachdenken über Musik“

Zeit: Freitag, 1. Oktober 2021, 10:00 Uhr
Ort: Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien

Gesprächspartner*innen:

  • Simon Posch, Direktor Haus der Musik
  • Dr. Heinz Palasser, Kurator und Philosoph

Anmeldung bitte unter events@hdm.at

Das Haus der Musik freut sich auf Ihren Besuch!

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Musik
Tel.: +43 1 513 48 50
E-Mail: info@hdm.at
www.hdm.at

Mag.a Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005