Kaineder: LTW 21: Ein großer Erfolg für die Grüne Bewegung, für Oberösterreich und vor allem für den Klimaschutz

Das historisch beste Grüne Wahlergebnis bei Landtagswahlen in Oberösterreich – großer Schritt zum Grünen Ziel, Oberösterreich klimafit zu machen

Linz (OTS) - „Es ist ein sehr guter Abend für die Grüne Bewegung, für Oberösterreich, die Menschen in diesem Land und vor allem für den Klimaschutz. Wir Grüne sind mit dem großen Vorhaben angetreten, das Land klimafit zu machen. Mit einem jungen Team sind wir diesem Ziel ein großes Stück nähergekommen. Das macht mich stolz. Rund 100.000 Wählerinnen und Wähler haben heute den Grünen OÖ das historisch beste Wahlergebnis bei Landtagswahlen ermöglicht. Sie haben dafür gestimmt, dass Klimaschutz bei uns höchste Priorität bekommen muss und dass dies nur mit den Grünen möglich ist. Für dieses Vertrauen sagen wir aufrichtigst Danke. Jede einzelne Stimme ist auch Auftrag und Verpflichtung. Wir sind den WählerInnen und unseren Kindern im Wort, uns um diese große Zukunftsfrage zu kümmern. Daher werden wir nach dem heutigen Moment der Freude die Mission Klimarettung mit aller Konsequenz angehen. Jede Farbe hat ihre Zeit – die Farbe unserer Zeit ist grün“, kommentiert der Grüne Spitzenkandidat LR Stefan Kaineder das vorläufige Wahlergebnis der LTW 21.

Für Kaineder wird mit diesem Erfolg auch der mutige Klimaschutzkurs der Grünen in der Bundesregierung belohnt. „Da ist für den Klimaschutz schon historisches auf den Weg gebracht worden. Das hat den Menschen auch in Oberösterreich gezeigt, was alles möglich ist und hat unsere Grüne Bewegung im Land extrem beflügelt“, würdigt Kaineder die Unterstützung durch die Grüne Ministerriege.
Derart motiviert haben die Grünen den heutigen Erfolg als Team geschafft und als Team werden sie den Klimaschutzkurs für Oberösterreich vorantreiben. „Diese grandiose Grüne Bewegung geht weiter, noch kraftvoller und noch stärker verankert bei den Menschen in Oberösterreich. Denn KLIMASCHUTZ MIT DIR war nicht nur die zentrale Wahlkampfbotschaft. KLIMASCHUTZ MIT DIR ist auch das Versprechen, dass wir Klimaschutzpolitik nur mit den Menschen machen. Und wir müssen das jetzt machen, denn im Kampf gegen die Klimakrise haben wir keine Zeit mehr zu verlieren“, betont Kaineder.
Das heutige Ergebnis zeigt auch, dass die WählerInnen der FPÖ das Vertrauen in großem Maße entzogen haben. Dies spiegelt den Wunsch der OberösterreicherInnen wider, das Land in zukunftsorientierte und verantwortungsbewusste Koalitions-Hände zu legen. In einem ersten Schritt werden natürlich alle Parteien die Ergebnisse analysieren und ihre Erkenntnisse daraus ziehen. „Für uns Grüne kann ich aber schon heute sagen: Unser Angebot steht. Wir sind bereit Verantwortung für das Land zu übernehmen. Wir Grüne wollen Taktgeber für den Klimaschutz in einer Zukunftsregierung sein. Das haben wir immer gesagt und dazu stehen wir“, betont Kaineder.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen Oberösterreich, Mag. Markus Ecker, Pressereferent, Tel.: 0664/831 75 36, mailto: markus.ecker@ooe.gruene.at, http://www.ooe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRO0001